Kwasniok-Nachfolger

1. FC Saarbrücken sucht neuen Trainer - Kommt Torsten Lieberknecht?

Wird Torsten Lieberknecht neuer Trainer des 1. FC Saarbrücken?
+
Wird Torsten Lieberknecht neuer Trainer des 1. FC Saarbrücken?

3. Liga - Der 1. FC Saarbrücken sucht nach einem Nachfolger für Lukas Kwasniok. Zu den Trainer-Kandidaten soll auch Torsten Lieberknecht gehören:

Wenn der 1. FC Kaiserslautern auf der Suche nach einem neuen Trainer ist, ist in der Vergangenheit immer wieder der Name Torsten Lieberknecht genannt worden. Auch nach der Trennung von Jeff Saibene ist der frühere FCK-Profi ein Trainerkandidat auf dem Betzenberg gewesen, letztlich stand Lieberknecht laut FCK-Beirat Markus Merk für ein Engagement aber nicht zu Verfügung.

NameTorsten Lieberknecht
Geburtsdatum1. August 1973 (Alter 47 Jahre)
GeburtsortBad Dürkheim
Letzter VereinMSV Duisburg

Torsten Lieberknecht zum 1. FC Saarbrücken? Gerücht um Kwasniok-Nachfolge

Die Verantwortlichen haben sich im Umkehrschluss für Marco Antwerpen entschieden, der am Samstag ein erfolgreiches Debüt gegen den SV Waldhof Mannheim gefeiert hat.

Torsten Lieberknecht ist beim 1. FC Saarbrücken im Gespräch.

Nichtsdestotrotz könnte Torsten Lieberknecht, der im November 2020 den MSV Duisburg verlassen musste, schon bald wieder in der 3. Liga arbeiten. Laut der Bild-Zeitung soll sich der 1. FC Saarbrücken mit Lieberknecht beschäftigen.

Neuer Trainer des 1. FC Saarbrücken? Torsten Lieberknecht aktuell ohne Verein

Die Saarländer haben zuletzt bekanntgegeben, dass der aktuelle FCS-Trainer Lukas Kwasniok den Klub nach der Saison verlassen wird.

Lukas Kwasniok wird den 1. FC Saarbrücken verlassen.

Dem Bericht zufolge sollen Stefan Krämer (KFC Uerdingen), Christian Preußer (SC Freiburg II) und Alois Schwartz (zuletzt beim Karlsruher SC) weitere Kandidaten auf die Kwasniok-Nachfolge sein. Seine erfolgreichste Zeit als Trainer hatte Torsten Lieberknecht bisher bei Eintracht Braunschweig, die er 2013 in die Fußball-Bundesliga geführt hat. (nwo)

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare