1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Adler Mannheim

SAP Arena öffnet ab sofort für 9.500 Zuschauer – das müssen Fans beachten

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marco Büsselmann

Die Fans der Adler Mannheim können wieder in der SAP Arena mitfiebern. (Archivfoto)
Die Fans der Adler Mannheim können wieder in der SAP Arena mitfiebern. (Archivfoto) © Uwe Anspach/dpa

Mannheim – Seit Donnerstag sind unter Berücksichtigung der 3G-Regelung bis zu 9.500 Zuschauer bei Veranstaltungen in der SAP Arena erlaubt. Alle Infos:

Aufgrund der aktuell gültigen Corona-Landesverordnung darf die SAP Arena unter der Berücksichtigung der 3G-Regelung seit Donnerstag (16. September) bei Veranstaltungen für bis zu 9.500 Zuschauer öffnen. Die Adler Mannheim beginnen ab Samstag, den 18. September, mit dem Einzelticketverkauf für ihre nächsten beiden Heimspiele.

SAP Arena öffnet ab sofort für 9.500 Zuschauer – das müssen Fans beachten

Erhältlich sind die Tickets für die Begegnungen gegen die Krefeld Pinguine (Dienstag, 19:30 Uhr) und die Fischtown Pinguins Bremerhaven (Freitag, 19:30 Uhr) ab 11 Uhr ausschließlich im Online-Ticketshop der SAP Arena oder im WHISTLE – Fanwear & Tickets. Dabei werden alle verfügbaren Plätze in den freien Verkauf gehen.

Der Einlass am Spieltag erfolgt nur mit einem gültigen, an den Eingängen der SAP Arena scanbaren Ticket möglich, sprich mit einem „Mobile Ticket“, „Print@Home-Ticket“ oder einem Papierticket aus dem WHISTLE – Fanwear & Tickets. Eine Ticketerstellung an den Kassen der SAP Arena gegen Vorlage eines Rechnungsbelegs oder Bestätigungsschreibens ist nicht möglich. (PM)

Auch interessant

Kommentare