1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Adler Mannheim

Neuer Club fix: Katic verabschiedet sich von Adler-Fans – „Danke Mannheim“

Erstellt:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Mannheim - Mark Katic wird nach seinem Abschied von den Adlern Mannheim nach Österreich wechseln. Zuvor wendet er sich noch einmal an die Adler-Fans:

Nach dem Halbfinal-Aus gegen den ERC Ingolstadt standen bei den Adlern Mannheim zahlreiche Abschiede an. 17 Spieler verlassen die Organisation – darunter auch Mark Katic. Wie inzwischen offiziell bestätigt wurde, hat der 33-Jährige einen Vertrag beim österreichischen Klub Villach unterschrieben. Dort spielt mit Andrew Desjardins bereits ein ehemaliger Adler-Star.

Katic verabschiedet sich von Adler-Fans – „Danke Mannheim“

Katic ist 2018 nach Mannheim gewechselt und holte mit den Blau-Weiß-Roten 2019 die Meisterschaft in die Quadratestadt. Nach dem Wechsel nach Österreich hat sich der Verteidiger via Twitter an die Adler-Fans gewendet.

„Danke Mannheim für fünf tolle Jahre. Meine Familie und ich werden immer dankbar für unsere Zeit hier sein. Wir haben tolle Menschen kennengelernt, die wir vermissen werden. Jetzt geht es nach Villach für ein neues Kapitel im verrückten Leben des Eishockeys!“, schreibt Katic.

Auch interessant

Kommentare