DEL im Live-Ticker

Ticker: Sparre trifft doppelt - Adler verlieren in der Overtime

+
Die Adler Mannheim sind am Freitag zu Gast bei den Grizzlys Wolfsburg.

Wolfsburg – Am 23. Spieltag der DEL sind die Adler Mannheim zu Gast bei den Grizzlys Wolfsburg. Alle Infos zur Partie findest Du im Live-Ticker:

>>> AKTUALISIEREN <<<

Grizzlys Wolfsburg – Adler Mannheim 4:3 OT (1:1, 0:1, 2:1, 1:0)

Spielbeginn: Freitag, 30. November, um 19:30 Uhr in der Eis Arena Wolfsburg

Tore: 0:1 Desjardins (9.), 1:1 Furchner (14.), 1:2 Kolarik (29.), 2:2 Cassels (51.), 2:3 Möser (56.), 3:3 Sparre (59.), 4:3 Sparre (OT)

Zuschauer: 2.537

+++

>>> Der Spielbericht

Tor für Wolfsburg! Und wer trifft? Na klar - Daniel Sparre! Die Wolfsburger sichern sich somit den Zusatzpunkt.

61. Minute: Die Overtime läuft. Wer sichert sich den Zusatzpunkt?

60. Minute: Die reguläre Spielzeit ist vorbei, es geht in die Overtime.

59. Minute: Das darf nicht wahr sein! Nach Vorlage von Aubin trifft ausgerechnet Ex-Adler Sparre zum 3:3.

58. Minute: Die letzten zwei Minuten laufen.

56. Minute: Für Möser ist es übrigens das erste DEL-Tor. 

56. Minute: TOOOOR FÜR DIE ADLER! Möser zieht mit viel Wucht ab, die Adler führen!

55. Minute: Abgesehen von einer Chance, die Eisenschmid vergibt, finden die Gäste keine Lücke - Wolfsburg wieder komplett.

53. Minute: Wolfsburg in Unterzahl! Möchel (Beinstellen) muss in die Kühlbox.

51. Minute: Cassels überwindet Endras - es steht 2:2!

51. Minute: Penalty für Wolfsburg.

48. Minute: Die Adler jetzt wieder mehr in der Vorwärtsbewegung, Wolfsburg kann sich im Moment nicht richtig befreien.

47. Minute: 2.537 Zuschauer sind heute Abend in der Eis Arena Wolfsburg.

46. Minute: Während Plachta nicht wieder mitwirken kann, ist Raedeke inzwischen zurück.

43. Minute: Die Grizzlys machen Druck - Bergmann hämmert den Puck an den Pfosten.

41. Minute: Auf geht‘s ins letzte Drittel!

Zweite Pause in Wolfsburg! Die Adler führen seit der 29. Minute mit 2:1. Gleich geht es weiter mit dem letzten Drittel.

38. Minute: Die Gastgeber überstehen die Unterzahl und sind jetzt wieder komplett.

36. Minute: Während die Adler wieder komplett sind, muss nun Wolfsburgs Bergmann (Stockschlag) auf die Strafbank.

35. Minute: Unglaublich! Endras pariert die nächste Großchance. Diesmal gegen Aubin.

34. Minute: Wolfsburg wieder komplett.

33. Minute: Nächste Strafe, diesmal gegen Mannheim - Adam (Stockschlag) muss raus, es geht mit 4 gegen 4 weiter.

30. Minute: Jaspers (Hoher Stock) erhält eine 2+2-Minuten-Strafe. Raedeke muss nach der Aktion auch erstmal in die Kabine.

30. Minute: Hungerecker läuft alleine auf das Tor der Grizzlys zu, scheitert aber an Leggio, der mit der Schulter klären kann.

30. Minute: Endras macht hier ein richtig starkes Spiel und bringt die Wolfsburger Angreifer zur Verzweiflung.

29. Minute: Alles korrekt - die Adler führen 2:1.

29. Minute: Der Videobeweis wird bemüht.

29. Minute: TOOOR FÜR DIE ADLER! Jetzt ist er drin! Leggio kann nur abwehren und Kolarik staubt ab.

28. Minute: Guter Schuss von Akdag, der knapp am Tor vorbeigeht. 

25. Minute: Mannheim wieder komplett - weiter 1:1.

24. Minute: Endras unter Beschuss, doch der Adler-Goalie verhindert gegen Möchel den Rückstand.

23. Minute: Erste Strafe für die Adler: Larkin (Haken) muss vom Eis.

22. Minute: Matthias Plachta hat sich laut ‚Telekom Sport‘ bei dem Foul von Likens das Knie verdreht.

21. Minute: Der zweite Durchgang läuft.

Erste Pause in Wolfsburg! Ganz unterhaltsames DEL-Spiel bisher. Nachdem Desjardins im Powerplay die Adler in Führung bringt, gleicht Furchner in der 14. Minute aus. Für die Gäste gibt es in der 11. Minute einen Schock-Moment: Plachta muss nach einem Check von Likens verletzt vom Eis. Wir melden uns gleich mit dem zweiten Drittel wieder.

18. Minute: Die Wolfsburger sind nach dem zweiten Unterzahlspiel um einiges aktiver, als noch in der Anfangsphase.

16. Minute: Fast das 1:2! Kolarik trifft den Pfosten.

14. Minute: Die Grizzlys erhöhen den Druck und gleichen aus! Furchner fälscht einen Schuss von Raabe entscheidend ab, die Scheibe landet im Tor - 1:1.

13. Minute: Wolfsburg wieder komplett.

11. Minute: Das sieht gar nicht gut aus: Plachta muss nach einem Check von Likens vom Eis. Der Wolfsburger erhält dafür eine Zwei-Minuten-Strafe.

11. Minute: Abgesehen von Likens Großchance in der siebten Minute haben die Gäste aus der Quadratestadt alles unter Kontrolle.

9. Minute: 15 Sekunden vor dem Ende der Überzahl schlagen die Adler zu! Katic zimmert die Scheibe Richtung Tor, Desjardins fälscht ab und Leggio ist geschlagen.

7. Minute: Powerplay Mannheim: Furchner (Stockschlag) muss auf die Strafbank.

7. Minute: Da hat nicht viel gefehlt! Endras rettet nach einem Schuss von Likens in höchster Not. Beste Chance der Partie.

6. Minute: Die Hausherren finden hier noch nicht ins Spiel. Endras ist noch nicht richtig geprüft worden.

5. Minute: Adam setzt Hungerecker in Szene, der einen Schritt zu spät kommt - Leggio hat aufgepasst.

1. Minute: Gleich die erste Chance für die Adler, doch Leggio ist gegen Smith zur Stelle.

1. Minute: Die Partie läuft.

+++ Die Teams kommen aufs Eis - gleicht geht's los!

+++ Das Lineup der Adler ist da! Huhtala fällt krankheitsbedingt aus, für ihn rückt Nachwuchstalent Brune in den Kader. Auch Youngster Soramies ist wieder dabei. Im Adler-Tor steht heute Endras.

Foto

Vorbericht: Adler wollen nach Schwenningen-Schlappe Reaktion zeigen

Die Adler Mannheim haben am vergangenen Spieltag ihre zweite Saisonniederlage nach regulärer Spielzeit kassiert. Beim Tabellenletzten Schwenninger Wild Wings sind die Blau-Weiß-Roten mit 0:4 unter die Räder gekommen. Nun will die Mannschaft von Trainer Pavel Gross eine Reaktion zeigen. Am Freitag (30. November) geht es zu den Grizzlys Wolfsburg. Für Gross ist es die erste Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte. 

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier erfährst Du alles zum DEL-Spiel Grizzlys Wolfsburg gegen Adler Mannheim (Freitag, 30. November/19:30 Uhr).

nwo

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare