DEL im Live-Ticker

Ticker: Adler gewinnen ohne Probleme gegen Krefeld

+
DEL - 20. Spieltag: Adler Mannheim - Krefeld Pinguine

Mannheim – Am 20. DEL-Spieltag empfangen die Adler Mannheim in der SAP Arena die Krefeld Pinguine. Alle Infos zur Partie findest Du im Live-Ticker:

>>> Aktualisieren <<<

Adler Mannheim – Krefeld Pinguine 3:0 (1:0, 1:0, 1:0)

Spielbeginn: Freitag, 23. November, um 19:30 Uhr in der SAP Arena

Tore: 1:0 Wolf (6.), 2:0 Akdag (22.), 3:0 Raedeke (51.)

Zuschauer: 10.935

+++

>>> Spielbericht: Adler Mannheim gewinnen ohne Probleme gegen Krefeld

Fotos vom Adler-Heimsieg gegen Krefeld

Schluss in der SAP Arena! Die Adler Mannheim feiern einen nie gefährdeten 3:0-Heimsieg.

59. Minute: Ewanyk (Cross-Check) muss noch auf die Strafbank. 

56. Minute: Die Adler spielen das jetzt ganz cool runter - die Fans sind schon in Partystimmung.

53. Minute: Fast das 4:0! Krefelds Miller rettet auf der Linie.

51. Minute: 3:0 für die Adler! Raedeke zimmert die Scheibe kompromisslos in den Winkel, das sollte die Entscheidung sein.

50. Minute: Die letzten zehn Minuten laufen - macht es Krefeld hier nochmal spannend?

47. Minute: Krefeld kommt im Powerplay zu der ein oder anderen Chance, doch Pickard macht eine ordentliche Partie und ist bislang nicht zu bezwingen.

46. Minute: Beide Teams sind nun wieder komplett.

44. Minute: Es geht Schlag auf Schlag - jetzt muss auch Larkin (Halten) auf die Strafbank.

44. Minute: Auch Saponari (Behinderung) muss raus - 4 gegen 4.

43. Minute: Powerplay Krefeld - Hungerecker (Stockschlag) muss auf die Strafbank.

42. Minute: Krefeld wieder komplett.

41. Minute: Das letzte Drittel hat begonnen. Die Adler habe noch eine Minute und sieben Sekunden Überzahl.

40. Minute: Zweite und letzte Pause in der SAP Arena! Ähnlich wie im ersten Drittel machen die Mannheimer früh ein Tor und haben danach alles unter Kontrolle. Krefeld kann sich kaum befreien, Proskuryakov verhindert einen höheren Rückstand.

40. Minute: Strafe gegen Noonan (Halten) - dritte Überzahl für die Adler.

36. Minute: Das Überzahlspiel der Adler ist noch ausbaufähig - Krefeld wieder komplett, weiter 2:0.

34. Minute: Saponari (Stockschlag) bekommt eine Zwei-Minuten-Strafe aufgebrummt - Mannheim in Überzahl.

33. Minute: 10.935 Zuschauer sind heute Abend in der SAP Arena.

31. Minute: Huhtala wird sträflich alleine gelassen, scheitert aus spitzem Winkel aber an Proskuryakov.

29. Minute: Adam und Kolarik kommen im Powerplay zu Chancen, können diese aber nicht nutzen - Krefeld wieder komplett.

27. Minute: Strafe gegen Krefeld: Berglund (Stockschlag) muss in die Kühlbox.

25. Minute: Gute Möglichkeit für Plachta, dem die Scheibe beim Abschluss aber etwas wegrutscht. Krefeld kann sich momentan nicht befreien.

24. Minute: Die Adler wollen gleich nachlegen und agieren weiter druckvoll.

22. Minute: Was für ein Start ins zweite Drittel! Ein Fernschuss von Akdag landet direkt im Krefelder Gehäuse - das erste Saisontor für den Verteidiger.

21. Minute: Das zweite Drittel läuft.

20. Minute: Erste Pause in Mannheim! Die Adler führen durch das Tor von David Wolf mit 1:0. Die Partie hat bislang nur wenige Highlights zu bieten, unter dem Strich haben die Blau-Weiß-Roten aber alles im Griff. Wir melden uns gleich mit dem zweiten Drittel wieder.

17. Minute: Nach langer Zeit mal wieder die Gäste, aber Pickard hat aufgepasst und rettet die Führung.

15. Minute: Zähe Phase - hier passiert momentan nicht viel.

10. Minute: Die Hausherren haben nach dem Führungstor mehr Zugriff zum Spiel. Noch verhindert Proskuryakov das zweite Gegentor.

6. Minute: Kaum sagen wir es, treffen die Adler! Wolf zieht mit ordentlich Wucht ab, Proskuryakov kann nur abwehren, Wolf setzt nach und macht sein elftes Saisontor.

5. Minute: Die Adler kommen hier bislang noch nicht zur Entfaltung, Krefeld macht das ganz ordentlich.

4. Minute: Krefeld kann die Überzahl nicht ausnutzen, die Adler sind wieder komplett - weiter 0:0.

2. Minute: Nach Zuspiel von Festerling rauscht Adam mit Krefeld-Keeper Proskuryakov zusammen - Adam muss wegen Behinderung auf die Strafbank, Powerplay Krefeld.

1. Minute: Nach rund 20 Sekunden die erste gute Chance für die Gäste! Pietta scheitert an Pickard.

1. Minute: Die Partie in der SAP Arena läuft!

+++ Werde jetzt Fan unserer Facebook-Seite „Meine Adler Mannheim“ und verpasse keine Nachricht über die Adler

+++ Das Lineup der Adler ist da und jetzt ist es offiziell: Chad Kolarik feiert sein Comeback!

Vorbericht: Feiert Kolarik sein Comeback?

Nach neun Siegen in Folge ist am vergangenen Spieltag die Erfolgsserie der Adler Mannheim gerissen. Beim ERC Ingolstadt hat der Spitzenreiter eine 3:0-Führung verspielt und hat in der Overtime mit 3:4 verloren. Gegen Krefeld wollen die Mannheimer nun wieder dreifach punkten. Dabei helfen könnte womöglich auch Chad Kolarik. Es entscheidet sich jedoch erst kurzfristig, ob der Angreifer sein Comeback feiert. Definitiv fehlen wird Nico Krämmer, der wohl am Sonntag in Bremerhaven wieder im Kader steht.

Für das Heimspiel gegen die Pinguine haben die Adler einen 90er Tag ‚ausgerufen‘. So wird das Team von Coach Pavel Gross in speziellen Trikots auflaufen und auch rund um das Spiel wird es einige besondere Aktionen geben.

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier erfährst Du alles zur DEL-Partie Adler Mannheim gegen Krefeld Pinguine (Freitag, 23. November/19:30 Uhr, SAP Arena).

nwo

Mehr zum Thema

Kommentare