Finalsieg gegen Berlin

Jungadler sind erneut DNL-Champion!

+
Die Jungadler sind DNL-Champion 2018 (Archiv).

Mannheim – Die Jungadler sind einfach nicht zu stoppen! In der Nebenhalle der SAP Arena gewinnt der Rekordmeister das Finale gegen Berlin. 

Die Nachwuchsabteilung der Adler Mannheim bleibt das Maß aller Dinge im deutschen Eishockey!

Die Jungadler haben am Sonntag ihren Meistertitel erneut verteidigt und sind somit zum 15. Mal DNL-Champion. Im dritten Finalspiel haben die Mannheimer in der Nebenhalle der SAP Arena die Eisbären Juniors mit 4:3 in der Overtime geschlagen. Tim Stützle schießt das goldene Tor zum Sieg.

Die Jungadler haben das erste Spiel in Berlin verloren, haben dann aber durch einen Heimsieg am Samstag das dritte Spiel erzwungen. 

>>> Kuriose Szene vor Playoff-Spiel: Jungadler crasht TV-Übertragung

>>> LIVE! Spiel drei in Ingolstadt: Adler wollen nächsten Sieg holen

+++ Werde jetzt Fan unserer Facebook-Seite „Meine Adler Mannheim“ und verpasse keine Nachricht über die Adler

nwo

Mehr zum Thema

Meistgelesen

TV-Sendung kürt Ludwigshafen zur hässlichsten Stadt Deutschlands!

TV-Sendung kürt Ludwigshafen zur hässlichsten Stadt Deutschlands!

Schwerer Unfall auf A6: Lkw kippt über Leitplanke - Fahrer befreit!

Schwerer Unfall auf A6: Lkw kippt über Leitplanke - Fahrer befreit!

Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist

Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist

R8-Raser will sich nicht belehren lassen

R8-Raser will sich nicht belehren lassen

Versuchter Mord an Joggerin: Polizei verhaftet Verdächtigen (18)!

Versuchter Mord an Joggerin: Polizei verhaftet Verdächtigen (18)!

Kommentare