CHL

Fotos: Adler gewinnen gegen Wien

Adler Mannheim - Vienna Capitals in der SAP Arena
1 von 48
Adler Mannheim - Vienna Capitals in der SAP Arena
Adler Mannheim - Vienna Capitals in der SAP Arena
2 von 48
Adler Mannheim - Vienna Capitals in der SAP Arena
Adler Mannheim - Vienna Capitals in der SAP Arena
3 von 48
Adler Mannheim - Vienna Capitals in der SAP Arena
Adler Mannheim - Vienna Capitals in der SAP Arena
4 von 48
Adler Mannheim - Vienna Capitals in der SAP Arena
Adler Mannheim - Vienna Capitals in der SAP Arena
5 von 48
Adler Mannheim - Vienna Capitals in der SAP Arena
Adler Mannheim - Vienna Capitals in der SAP Arena
6 von 48
Adler Mannheim - Vienna Capitals in der SAP Arena
Adler Mannheim - Vienna Capitals in der SAP Arena
7 von 48
Adler Mannheim - Vienna Capitals in der SAP Arena
Adler Mannheim - Vienna Capitals in der SAP Arena
8 von 48
Adler Mannheim - Vienna Capitals in der SAP Arena

Mannheim – Toller Erfolg für die Adler Mannheim! Der deutsche Meister zieht durch den Heimsieg gegen Wien ins Achtelfinale der Champions Hockey League ein. Die Fotos:

Wenige Tage vor dem Auftakt in der DEL setzen die Adler Mannheim bereits die erste Duftmarke der neuen Saison. Die Blau-Weiß-Roten holen am Sonntag (8. September) gegen die Vienna Capitals den vierten Sieg im vierten Gruppenspiel und buchen somit das Ticket für das Achtelfinale der Champions Hockey League. In der SAP Arena schlagen die Adler die Österreicher souverän mit 4:0 (1:0; 1:0; 2:0).

Adler Mannheim ziehen ins Achtelfinal der Champions Hockey League

Ben Smith (4.), Brent Raedeke (23.), Kapitän Marcel Goc (43.) und Matthias Plachta (59.) schießen die Tore für den deutschen Meister. In den verbliebenen beiden Gruppenspielen geht es für das Team von Headcoach Pavel Gross gegen Stockholm (8. und 15. Oktober) um den Gruppensieg.

Adler Mannheim – Vienna Capitals 4:0 (1:0, 1:0, 2:0)

Spielbeginn

Sonntag, 8. September um 16 Uhr in der SAP Arena

Tore

1:0 Smith (4.), 2:0 Raedeke (23.), 3:0 Goc (43.), 4:0 Plachta (59.)

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare