Sieg im Penaltyschießen

Eishockey-WM: Deutschland schlägt Schweiz und steht sensationell im Halbfinale

Eishockey-WM: Schweiz gegen Deutschland.
+
Eishockey-WM: Schweiz gegen Deutschland.

Eishockey-WM - Deutschland sorgt für die nächste Sensation! Das DEB-Team setzt sich nach einem dramatischen Viertelfinale gegen die Schweiz durch.

Die Sensation ist perfekt! Deutschland steht bei der Eishockey-WM erstmals seit 2010 im Halbfinale. Am Donnerstag gewinnt das DEB-Team das Viertelfinale gegen die Schweiz mit 3:2 nach Penaltyschießen. DEB-Goalie Matthias Niederberger kann sich im Penaltyschießen gleich vier Mal auszeichnen, der Berliner Marcel Noebels erzielt den Siegtreffer für die Mannschaft von Bundestrainer Toni Söderholm. Der Halbfinal-Gegner am Samstag (um 17:15 Uhr, live im MANNHEIM24-Ticker und auf Sport1) ist Titelverteidiger Finnland. Das andere Halbfinale bestreiten die USA und Kanada.

WettbewerbEishockey-WM 2021 - Viertelfinale
PartieSchweiz - Deutschland 2:3 n.P. (1:0, 1:1, 0:1)
Tore1:0 Untersander (16.), 2:0 Herzog (34.), 2:1 Kühnhackl (38.), 2:2 Gawanke (60.), 2:3 Noebels (P)
SpielortRiga (Lettland)
TV-ÜbertragungSport1

Eishockey-WM: Deutschland schafft Sensation gegen Schweiz - und steht im Halbfinale

Ramón Untersander (16.) und Fabrice Herzog (34.) bringen die Eidgenossen zunächst in Führung. Das DEB-Team zeigt in der Folge ein starke Moral. Tom Kühnhackl (38.) verkürzt noch im zweiten Drittel. Im Schlussabschnitt wirft Deutschland alles nach vorne - und wird wenige Sekunden vor dem Ende belohnt: Leon Gawanke (60.) erzwingt mit seinem Tor zum 2:2 die Overtime. Nachdem in der Verlängerung kein Team trifft, geht es nach insgesamt 70 gespielten Minuten ins Penaltyschießen, das die deutsche Mannschaft für sich entscheidet. Die USA haben ihr Viertelfinale gegen die Slowakei mit 6:1 gewonnen. Russland trifft am Abend auf Kanada und Finnland auf Tschechien.

Eishockey-WM: Deutschland nach Sieg gegen die Schweiz im Halbfinale

JAAAAA!!!!! Noebels trifft und schießt Deutschland ins Halbfinal der WM. UNNFFAASSSBAR!!! Was für ein historischer Moment!!

- 5. Schütze Schweiz: Hofmann schießt vorbei.

- 4. Schütze Deutschland: Reichel scheitert an Genoni

- 4. Schütze Schweiz: Ambühl scheitert an Niederberger.

- 3. Schütze Deutschland: Kahun gleicht aus - Yes!!

- 3. Schütze Schweiz: Meier trifft, die Schweiz führt.

- 2. Schütze Deutschland: Krämmer schießt ganz knapp über das Tor.

- 2. Schütze Schweiz: Andrighetto scheitert an Niederberger.

- 1. Schütze Deutschland: Plachta verschießt.

- 1. Schütze Schweiz: Corvi scheitert an Niederberger.

Eishockey-WM: Deutschland gegen Schweiz geht ins Penaltyschießen

Die Overtime ist vorbei, das Viertelfinale Deutschland gegen Schweiz geht in das Penaltyschießen.

69. Minute: Die Schweizer kommen immer wieder zum Abschluss, Niederberger behält aber weiter die Oberhand.

68. Minute: Reichel läuft auf das Tor zu, wird im letzten Moment aber noch von einem Verteidiger gestoppt. Da hat nicht viel gefehlt.

65. Minute: Fünf Minuten sind in der Overtime noch zu spielen.

63. Minute: Offenes Visier von beiden Teams. Ist das spannend!

62. Minute: Die Krake!! Niederberger pariert bockstark gegen Corvi.

61. Minute: Die Overtime läuft: Auf geht‘s! 3 gegen 3, das nächste Tor entscheidet.

Eishockey-WM: Deutschland erzwingt Verlängerung gegen Schweiz

Die reguläre Spielzeit ist vorbei: Der Viertelfinal-Krimi geht in die Verlängerung!

60. Minute: TOOOOOOR FÜR DEUTSCHLAND!!! Drin das Ding!! Das ist echt der Wahnsinn: Leon Gawanke macht tatsächlich noch das 2:2.

58. Minute: Niederberger geht vom Eis, das DEB-Team setzt alles auf eine Karte.

58. Minute: Die Schweizer können nach einer deutschen Chance direkt kontern, Niederberger hält das DEB-Team aber im Spiel. Puh, unsere Nerven!

57. Minute: Eisenschmid tankt sich stark durch, scheitert aber an Genoni.

56. Minute: Deutschland muss jetzt seine Leistung im letzten Drittel mit einem Tor belohnen. Die Zeit läuft mehr und mehr davon.

54. Minute: Die Spannung ist kaum auszuhalten, nur noch wenige Minuten bleiben dem DEB-Team, um hier das 2:2 zu machen und das WM-Aus abzuwenden.

50. Minute: Moritz Müller hat die Chance auf den Ausgleich, doch Genoni ist nicht zu bezwingen.

49. Minute: Deutschland macht Druck, aber im Gegenzug verteidigt die Schweiz auch sehr ordentlich. Die Schlussphase bricht an.

46. Minute: Deutschland ist seit dem Anschlusstreffer gut im Spiel. Hier ist nach wie vor alles offen.

41. Minute: Das letzte Drittel läuft.

Eishockey-WM: Deutschland verkürzt gegen Schweiz - So lief das 2. Drittel

Zweite Pause in Riga: Die Schweiz führt mit 2:1 gegen Deutschland! Das DEB-Team kassiert zunächst das zweite Gegentor, beißt sich dann aber in die Partie und kann durch Kühnhackl (38.) verkürzen. Die Schlussphase des zweiten Drittels macht auf jeden Fall Mut für das letzte Drittel. Hier ist noch alles offen!

40. Minute: Deutschland ist hier jetzt am Drücker.

40. Minute: Seider versucht es mit einem Fernschuss - Genoni ist zur Stelle.

38. Minute: Tooooor für Deutschland!!! Ist das wichtig! Kühnhackl verwertet einen Abpraller und trifft zum 1:2 aus deutscher Sicht.

36. Minute: In der Offensive hakt es beim DEB-Team. Die Deutschen tun sich schwer, Chancen zu kreieren.

35. Minute: Deutschland muss jetzt eine Reaktion zeigen.

Eishockey-WM: Schweiz erhöht gegen Deutschland auf 2:0

34. Minute: Ist das bitter! Deutschland findet hier eigentlich gerade besser ins Spiel, doch dann vollenden die Schweizer einen Gegenstoß - Herzog macht das 2:0.

33. Minute: Meier schießt den Puck über die Bande und bekommt dennoch keine Strafe wegen Spielverzögerung.

30. Minute: Deutschland ist wieder komplett!

29. Minute: Die erste Minute der doppelten Unterzahl ist vorbei, Niederberger pariert zweimal stark - wichtig!

28. Minute: Jetzt wird es richtig brenzlig für Deutschland: Auch Kühnhackl muss auf die Strafbank. 5 gegen 3.

28. Minute: Es gibt die erste Strafe der Partie: Plachta (2+10 Minuten) muss auf die Strafbank. Powerplay für die Schweiz. Peterka sitzt zwei Minuten ab.

27. Minute: Bergmann bringt den Puck Richtung Tor. Danach kommt es zu einer kleinen Auseinandersetzung, die ohne Folgen bleibt.

24. Minute: Deutschland bemüht sich darum, sich Chancen zu erspielen, aber das Abwehrbollwerk der Schweiz ist noch nicht zu knacken.

21. Minute: Das zweite Drittel läuft.

Eishockey-WM - Viertelfinale: Schweiz gegen Deutschland - So lief das 1. Drittel

Das erste Drittel ist vorbei. Die Schweiz führt gegen Deutschland knapp mit 1:0. Das DEB-Team findet zunächst etwas besser in die Partie - ohne allerdings wirklich zwingend zu sein. Mit zunehmender Spieldauer erhöhen die Eidgenossen den Druck und gehen durch Untersander (16.) in Führung. Wir melden uns gleich mit dem zweiten Drittel wieder!

17. Minute: Wie reagiert das DEB-Team? Es bleiben noch drei Minuten bis zur Pause.

Eishockey-WM: Schweiz führt gegen Deutschland

16. Minute: 1:0 für die Schweiz! Das hat sich in den letzten Minuten angedeutet, das DEB-Team war da etwas zu passiv. Untersander lässt Niederberger keine Chance.

14. Minute: Gut herausgespielte Chance der Schweizer: Corvi scheitert aber an Niederberger.

9. Minute: Die Schweiz wird jetzt langsam etwas offensiver, die DEB-Abwehr macht das aber bisher ordentlich.

6. Minute: Hofmann ist von keinem deutschen Spieler zu stoppen, sein Schuss wird letztlich aber von DEB-Goalie Niederberger abgewehrt.

5. Minute: Deutschland versteckt sich hier in den ersten Minuten nicht. Guter Beginn!

3. Minute: Konzentrierter Auftakt des DEB-Teams: Genoni vereitelt die erste kleine Chance.

1. Minute: Das WM-Viertelfinale Deutschland gegen die Schweiz läuft!

15:13 Uhr: Die Mannschaften kommen auf das Eis - Es kann losgehen!

Eishockey-WM: Viertelfinale Schweiz gegen Deutschland heute im Live-Ticker - Niederberger im Tor

14:45 Uhr: Die Spannung steigt! In wenigen Minuten startet das WM-Viertelfinale Deutschland gegen Schweiz. Spielbeginn in Riga ist um 15:15 Uhr. Aus deutscher Sicht gibt es schon jetzt eine gute Nachricht: Marcel Noebels ist rechtzeitig fit geworden und steht im Aufgebot von Toni Söderholm. Im Tor steht wie zu erwarten Matthias Niederberger, inzwischen besser bekannt als „Krake von Riga“. Wir melden uns pünktlich zum Spielbeginn wieder!

Eishockey-WM: Viertelfinale Schweiz gegen Deutschland heute im Live-Ticker

8:54 Uhr: Ganz Eishockey-Deutschland wird heute um 15:15 Uhr vor dem TV mitfiebern. Im Viertelfinale der Eishockey-WM 2021 trifft das DEB-Team auf die Schweiz. Schafft Deutschland wie 2010 bei der Heim-WM gegen die Schweiz den Einzug in das Halbfinale? Auf die Mannschaft von Bundestrainer Toni Söderholm kommt jedenfalls viel Arbeit zu. Die Schweizer sind in der Gruppe A auf Platz zwei hinter Russland gelandet.

Schweiz gegen Deutschland wird wie gewohnt von Sport1 live im TV übertragen. „Es wird ein geiles Viertelfinale, ich kann es kaum erwarten“, sagt Verteidiger Korbinian Holzer, der im Sommer zu den Adlern Mannheim wechselt. Während Deutschland nach einem starken Start in die WM zwischenzeitlich drei Mal in Folge verloren hat, haben auch die Schweizer, die 2013 und 2018 ins Finale eingezogen sind, in der Vorrunde einen Dämpfer erlitten.

Eishockey-WM: Schweiz gegen Deutschland im Viertelfinale

Im dritten Gruppenspiel verlieren die Eidgenossen 0:7 gegen Schweden. Die Schweiz sieht sich gegen das DEB-Team dennoch als Favorit. Laut Trainer Patrick Fischer sei Deutschland „sicher keine unlösbare Aufgabe“.

Das DEB-Team bangt vor dem Viertelfinal-Spiel um den Einsatz von Stürmer Marcel Noebels. Der Berliner, der gegen Lettland zum 2:0 getroffen hat, hat sich im Spiel gegen den Gastgeber verletzt. Ob er spielen kann, wird sich erst am Spieltag entscheiden. (nwo)

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare