Duell gegen Titelverteidiger

Eishockey-WM: Deutschland im Halbfinale - Jetzt geht es gegen Finnland

Eishockey-WM - Deutschland ist ins Halbfinale eingezogen. Nach dem Penalty-Sieg gegen die Schweiz trifft das DEB-Team nun auf Titelverteidiger Finnland.

Nach dem sensationellen Sieg gegen die Schweiz steht Deutschland im Halbfinale der Eishockey-WM. Am Donnerstagabend steht nun auch fest, auf welchen Gegner das DEB-Team trifft. Am Samstag (5. Juni) geht es für die Mannschaft von Bundestrainer Toni Söderholm in Riga gegen Titelverteidiger Finnland, der sein Halbfinale gegen Tschechien mit 1:0 gewonnen hat. Die Partie wird live von Sport1 im Free-TV und Live-Stream übertragen, MANNHEIM24 berichtet über Deutschland gegen Finnland im Live-Ticker. Das andere Halbfinale bestreiten die USA (nach Viertelfinal-Sieg gegen Slowakei) und Kanada (nach Viertelfinalsieg gegen Russland).

WettbewerbEishockey-WM - Halbfinale
PartieFinnland - Deutschland
Datum und UhrzeitSamstag, 5. Juni um 17:15 Uhr
TV-ÜbertragungSport1

Eishockey-WM: Deutschland im Halbfinale gegen Finnland

Das DEB-Team holt am Donnerstag gegen die Schweiz einen 0:2-Rückstand auf. Leon Gawanke (60.) trifft Sekunden vor dem Ende der regulären Spielzeit zum 2:2. Im Penaltyschießen wird dann Goalie Matthias Niederberger zum Held.

Eishockey-WM: Deutschland zieht ins Halbfinale ein.

Marcel Noebels, dessen Einsatz vor der Partie noch fraglich gewesen ist, verwandelt den entscheidenden Penalty. Deutschland steht das erste Mal seit 2012 im WM-Halbfinale, es winkt die erste WM-Medaille seit 1953. „Die Mannschaft hat wieder ein Stück deutsche Eishockey-Geschichte geschrieben“, sagt der überwältigte Bundestrainer Toni Söderholm: „Wir sind gemeinsam auf einer unglaublichen Reise für die Mannschaft.“ (nwo)

Rubriklistenbild: © Roman Koksarov/dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare