1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Adler Mannheim

Eishockey-WM: Deutschland in Gala Form - Klarer DEB-Sieg gegen Norwegen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Eishockey-WM: Deutschland jubelt im Spiel gegen Norwegen.
Eishockey-WM: Deutschland jubelt im Spiel gegen Norwegen. © Sergei Grits/dpa

Eishockey-WM 2021 - Zweites Spiel, zweiter Sieg! Das DEB-Team zeigt gegen Norwegen eine konzentrierte Leistung und feiert in der Gruppe B den nächsten Erfolg.

Deutschland hat einen Traumstart in die Eishockey-WM 2021 hingelegt. Einen Tag nach dem Auftakt-Sieg gegen Italien legt das DEB-Team am Samstag (22. Mai) gegen Norwegen nach. Letztlich feiert das Team von Bundestrainer Toni Söderholm einen souveränen 5:1-Sieg und tankt somit ordentlich Selbstvertrauen für den weiteren Verlauf der Weltmeisterschaft.

PartieNorwegen - Deutschland 1:5 (0:1, 1:3, 0:1)
Tore0:1 Plachta (20.), 0:2 Gawanke (24.), 0:3 Pföderl (27.), 0:4 Reichel (31.), 1:4 Lilleberg (37.), 1:5 Bergmann (45.)
SpielortRiga (Lettland)

Eishockey-WM: Deutschland (DEB-Team) schlägt Norwegen deutlich

Matthias Plachta (20.) von den Adlern Mannheim eröffnet den Torreigen kurz vor dem Ende des ersten Drittels. Im Mittelabschnitt erspielt sich Deutschland dann einen komfortablen Vorsprung. Tor-Debütant Leon Gawanke (24.), Leo Pföderl (31.) und ein Lukas Reichel per Traumtor (31.) führen das DEB-Team zum zwischenzeitlichen 4:0.

Emil Martinsen Lilleberg (37.) kann für Norwegen verkürzen, doch Lean Bergmann (45.) sorgt im letzten Drittel für die Entscheidung. Das DEB-Team ist erst am Montag wieder im Einsatz. Dann geht es gegen Kanada.

Eishockey-WM: DEB-Team gewinnt gegen Norwegen - Live-Ticker zum Nachlesen

Jetzt ist Schluss! Deutschland gewinnt gegen Norwegen souverän mit 5:1 (1:0, 3:1, 1:0).

52. Minute: Abschluss von Pföderl - knapp vorbei.

50. Minute: Die letzten zehn Minuten laufen.

47. Minute: Es hat nicht den Anschein, dass Norwegen hier nochmal eine Aufholjagd startet. Das DEB-Team hat alles im Griff.

45. Minute: Deutschland legt nach - ist das wichtig! Bergmann trifft zum 5:1 aus deutscher Sicht und sorgt damit für die Vorentscheidung. Für ihn ist es das erste WM-Tor.

42. Minute: Deutschland ist wieder komplett.

41. Minute: Das letzte Drittel in Riga läuft. Das DEB-Team ist noch 92 Sekunden in Unterzahl.

Eishockey-WM: Deutschland führt klar gegen Norwegen

Das zweite Drittel ist vorbei, Deutschland ist hier klar auf Kurs. Gawanke (24.), Pföderl (27.) und Reichel (31.) bauen die Führung des DEB-Teams aus. Lilleberg (37.) kann für Norwegen verkürzen. Trotz des komfortablen Vorsprungs muss Deutschland hier im letzten Drittel aufpassen, dass die Skandinavier nicht nochmal rankommen.

40. Minute: Noebels muss zwei Minuten auf die Strafbank.

39. Minute: Norwegen erhöht nochmal die Schlagzahl.

38. Minute: Kleiner Nachtrag: Lilleberg hat den Schuss von Olimb noch leicht abgefälscht und wird als Torschütze gewertet.

37. Minute: Jetzt kann Norwegen verkürzen. Nach einer starken Einzelaktion jagt Olimb die Scheibe in die Maschen - 1:4.

35. Minute: Das DEB-Team zeigt sich wie am Freitag gegen Italien in großer Torlaune. Heute steht zudem hinten bisher die 0.

31. Minute: Ist das stark gespielt! Reichel schnappt sich den Puck nach einem Patzer der Norweger und ist nicht zu stoppen - 4:0!

30. Minute: Das DEB-Team kontrolliert jetzt die Partie. Die Führung ist inzwischen absolut verdient, Norwegen kommt kaum vor das gegnerische Tor.

Eishockey-WM: Deutschland legt per Doppelschlag nach

27. Minute: Tooor für Deutschland - 3:0! Während Norwegen immer ruppiger agiert, macht es das DEB-Team ganz cool - Pföderl vollendet einen sehenswerten Konter.

25. Minute: Nächstes hartes Foul der Norweger: Olsen trifft Eisenschmid am Kopf, wird aber nicht belangt.

24. Minute: Tooor für Deutschland! In Überzahl macht Gawanke sein erstes Länderspieltor und erhöht auf 2:0.

23. Minute: Powerplay für Deutschland: Lilleberg (2+10, Check gegen den Kopf) muss vom Eis.

21. Minute: Das zweite Drittel läuft.

Eishockey-WM: Deutschland führt gegen Norwegen - So lief das 1. Drittel

Und das ist gleichzeitig auch der Pausenstand. Norwegen findet gegen Deutschland zunächst besser ins Spiel, doch mit zunehmender Dauer wird das DEB-Team besser und geht durch Plachta in Führung. Wir melden uns gleich zum zweiten Drittel wieder.

20. Minute: TOOOR FÜR DEUTSCHLAND! Ganz kurz vor dem Ende des ersten Drittels ist es Plachta, der einen Schuss von Müller zum 0:1 abfälscht.

18. Minute: Die letzten zwei Minuten laufen, das DEB-Team erhöht den Druck.

16. Minute: Kurz nachdem Plachta die nächste Chance vergibt, ist Norwegen wieder vollzählig.

15. Minute: Die Norweger haben zwar mehr Torschüsse abgegeben, inzwischen ist die Partie aber ausgeglichener.

15. Minute: Müller ist zurück.

14. Minute: Hoher Stock gegen Nico Krämmer: Kristiansen muss auf die Strafbank - 4 gegen 4.

13. Minute: Jetzt muss das DEB-Team eine Unterzahl überstehen: Moritz Müller muss zwei Minuten zuschauen.

11. Minute: Norwegen ist wieder komplett, weiter 0:0.

9. Minute: Erstes Powerplay für Deutschland: Roymark (Spielverzögerung) muss vom Eis.

6. Minute: Bergmann behauptet die Scheibe und umkurvt das Tor, sein Abschluss wird vom norwegischen Goalie pariert.

4. Minute: Norwegen findet hier ganz ordentlich ins Spiel, das DEB-Team ist noch etwas passiv.

2. Minute: Erste Kontergelegenheit für die Norweger - Niederberger hat aber aufgepasst und pariert den Schuss von Olimb.

1. Minute: Die Partie läuft!

Eishockey-WM im Live-Ticker: Deutschland gegen Norwegen mit Torwartwechsel

11 Uhr: Bundestrainer Toni Söderholm nimmt heute gegen Norwegen einen Torwartwechsel vor. Mathias Niederberger erhält den Vorzug vor Adler-Goalie Felix Brückmann, der am Freitag gegen Italien zum Einsatz gekommen ist. Ansonsten setzt Söderholm auf das gleiche Team.

Eishockey-WM im Live-Ticker: Deutschland trifft auf Norwegen

8:30 Uhr: Die deutsche Nationalmannschaft ist spektakulär in die Eishockey-WM 2021 gestartet. Am Freitag gewinnt das DEB-Team sein Auftakt-Spiel gegen Italien mit 9:4. Bereits einen Tag später will die Mannschaft von Bundestrainer Toni Söderholm nachlegen. Dann geht es um 11:15 Uhr (MESZ) gegen Norwegen, das erstmals bei dieser Weltmeisterschaft im Einsatz ist.

Die weiteren Partien in der Gruppe B bestreiten heute Finnland gegen USA (15:15 Uhr) und Lettland gegen Kasachstan (19:15 Uhr). Das Spiel der deutschen Auswahl gegen Norwegen wird wie gewohnt von Sport1 live im TV und Live-Stream übertragen. (nwo)

Auch interessant

Kommentare