Siegesserie gerissen

Haie rupfen Adler

DEL Saison 2014-2015: Adler Mannheim verlieren zuhause gegen Kölner Haie mit 2:3
1 von 74
Umkämpftes Spiel: Szenen aus Adler Mannheim - Kölner Haie 2:3.
DEL Saison 2014-2015: Adler Mannheim verlieren zuhause gegen Kölner Haie mit 2:3
2 von 74
Umkämpftes Spiel: Szenen aus Adler Mannheim - Kölner Haie 2:3.
DEL Saison 2014-2015: Adler Mannheim verlieren zuhause gegen Kölner Haie mit 2:3
3 von 74
Umkämpftes Spiel: Szenen aus Adler Mannheim - Kölner Haie 2:3.
DEL Saison 2014-2015: Adler Mannheim verlieren zuhause gegen Kölner Haie mit 2:3
4 von 74
Umkämpftes Spiel: Szenen aus Adler Mannheim - Kölner Haie 2:3.
DEL Saison 2014-2015: Adler Mannheim verlieren zuhause gegen Kölner Haie mit 2:3
5 von 74
Umkämpftes Spiel: Szenen aus Adler Mannheim - Kölner Haie 2:3.
DEL Saison 2014-2015: Adler Mannheim verlieren zuhause gegen Kölner Haie mit 2:3
6 von 74
Umkämpftes Spiel: Szenen aus Adler Mannheim - Kölner Haie 2:3.
DEL Saison 2014-2015: Adler Mannheim verlieren zuhause gegen Kölner Haie mit 2:3
7 von 74
Umkämpftes Spiel: Szenen aus Adler Mannheim - Kölner Haie 2:3.
DEL Saison 2014-2015: Adler Mannheim verlieren zuhause gegen Kölner Haie mit 2:3
8 von 74
Umkämpftes Spiel: Szenen aus Adler Mannheim - Kölner Haie 2:3.

Mannheim. Schluss mit lustig: Am 2. Weihnachtsfeiertag haben die Adler zuhause in der SAP Arena mit 2:3 gegen die Kölner Haie verloren. Die erste Niederlage nach sieben Siegen. Dennoch. 

Im ersten Drittel hatten die Adler noch klar das Heft in der Hand. Die 1:0 Führung durch Andrew Joudrey war klar verdient. 

Im 2. Drittel drehten die Haie das Spiel komplett und gingen mit 3:1 in Führung. Die wütenden Angriffe der Adler waren dann aber lediglich mit einem Tor im Schlussdrittel erfolgreich. Mit 2:3 endete die Serie von sieben Siegen in Folge abrupt. Eine klare Folge der mangelnden Chancenauswertung, den überlegen waren die Adler den Haien allemal. 

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare