Erstes Eis-Training Ende Juli

Vorbereitungsplan der Adler steht - Derby-Highlight in der SAP Arena

+
Die Adler Mannheim starten im Juli in die Vorbereitung auf die DEL-Saison 2018/19.

Mannheim – Adler-Fans aufgepasst! Das sind die Termine in der Vorbereitung auf die kommende DEL-Saison:

Die Adler Mannheim werden in der Vorbereitung auf die DEL-Saison 2018/19 insgesamt neun Testspiele bestreiten. Mit dem einzigen Heimspiel in der SAP Arena gegen die Löwen Frankfurt wartet dabei ein ganz besonderes Highlight auf alle Fans

Vom 16. August bis 26. August weilt das Team von Headcoach Pavel Gross in der Schweiz. Bis spätestens 21. Juli werden alle Spieler der Adler in Mannheim eintreffen. Nach den obligatorischen medizinischen Tests sowie diverse Foto- und Videoterminen in der folgenden Woche, bittet Pavel Gross das Team am 30. Juli zum ersten Mal aufs Eis. 

+++ Werde jetzt Fan unserer Facebook-Seite „Meine Adler Mannheim“ und verpasse keine Nachricht über die Adler

Mit zwei Eiseinheiten am Tag bereitet sich die Mannschaft fortan auf das erste Testspiel am Freitag, den 10. August, vor. In Olten treten die Adler ab 19 Uhr gegen den Schweizer NLB-Club an. Am 16. August macht sich das Team wieder auf den Weg in die Schweiz, dieses Mal nach Sursee, wo die Mannschaft insgesamt acht Tage Station macht. In dieser Zeit sind mit den Partien gegen NLA- Vertreter HC Ambri-Piotta (Samstag, 18. August, 17 Uhr) und gegen Vityaz Podolsk aus der KHL (Sonntag, 19. August, 15 Uhr) zwei weitere Vorbereitungsspiele angesetzt. 

Testspiele gegen Frankfurt gegen Köln

Von Sursee geht es am Freitag, den 24. August, direkt weiter nach Wil, wo einen Tag später die Begegnung gegen den HC Lugano (18 Uhr) ansteht. Am Sonntag, den 26. August endet die Schweiz-Reise mit der Begegnung gegen den EV Zug (14 Uhr). 

So ganz ist das Kapitel Schweiz für die Adler damit aber noch nicht beendet. Am Freitag, den 31. August, findet in Kreuzlingen am Bodensee die Vorbereitungspartie gegen den EHC Biel statt (19.30 Uhr). Am Sonntag, den 2. September, fährt die Mannschaft abermals gen Süden. Dann ist Schwenningen das Ziel. Die Wild Wings erwarten die Adler ab 18 Uhr zum Derby. 

Besonderes Highlight in der Vorbereitung: Am 7. September (19:30 Uhr) sind die Löwen Frankfurt in der Mannheimer SAP Arena zu Gast. Dauerkarteninhaber erhalten für dieses Spiel freien Eintritt. Das letzte Testspiel steigt schließlich am 9. September um 14.30 Uhr gegen die Kölner Haie.

Die Testspiele in der Übersicht:

  • 10. August: Olten (Olten, 19 Uhr)
  • 18. August: HC Ambri-Piotta (Sursee, 17 Uhr)
  • 19. August: Vityaz Podolsk (Sursee, 15 Uhr)
  • 25. August: HC Lugano (Wil, 18 Uhr)
  • 26. August: EV Zug (Wil, 14 Uhr)
  • 31. August: EHC Biel (Kreuzlingen am Bodensee, 19:30 Uhr)
  • 2. September: Schwenninger Wild Wings (Schwenningen, 18 Uhr)
  • 7. September: Löwen Frankfurt (SAP Arena, 19:30 Uhr)
  • 9. September: Kölner Haie (14:30 Uhr)

>>> Adler-Kader 2018/19: Alle Zu- und Abgänge

nwo/PM

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare