1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Adler Mannheim

DEL-Playoffs: Wer folgt auf die Adler Mannheim? Final-Entscheidung am Freitag 

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Die Eisbären Berlin treffen im DEL-Finale auf die Grizzlys Wolfsburg.
Die Eisbären Berlin treffen im DEL-Finale auf die Grizzlys Wolfsburg. © Andreas Gora/dpa

Die DEL-Playoffs 2021 stehen kurz vor dem Abschluss. Am Freitagabend (7. Mai) steigt das dritte und letzte Finalspiel zwischen den Eisbären Berlin und den Grizzlys Wolfsburg.

Update vom 6. Mai: Nachdem die Adler Mannheim bereits im Halbfinale der Playoffs gescheitert sind, steht fest, dass die Blau-Weiß-Roten ihren DEL-Titel von 2019 nicht verteidigen können. Im Finale duellieren sich die Eisbären Berlin und die Grizzlys Wolfsburg. Die Berliner haben nach der Auftaktniederlage in Spiel zwei klar mit 4:1 gewonnen und haben somit das alles entscheidende dritte Spiel erzwungen, das am Freitag (7. Mai/19:30 Uhr, live auf Sport1 und Magenta Sport) steigt.

WettbewerbDEL-Playoffs: Finale - Spiel 3
PaarungEisbären Berlin - Grizzlys Wolfsburg
Datum und UhrzeitFreitag, 7. Mai um 19:30 Uhr
Serie1:1

DEL-Playoffs: Alle Termine in der Übersicht

Update vom 29. April: In der DEL kommt es am Freitag (30. April) zum großen Playoff-Showdown! Beide Halbfinal-Duelle gehen jeweils in das dritte und entscheidende Spiel. Die Eisbären Berlin empfangen am Freitag bereits um 18:30 Uhr den ERC Ingolstadt (live bei Magenta Sport und Sport1). Auch die Adler Mannheim wollen in der heimischen Arena die Entscheidung herbeiführen. Spiel drei gegen die Grizzlys Wolfsburg wird um 20:30 Uhr angepfiffen und wird ausschließlich von Magenta Sport übertragen. MANNHEIM24 berichtet wie gewohnt im Live-Ticker.

DEL Playoffs: Termine für das Halbfinale fix

Update vom 24. April: Inzwischen hat die DEL für die Playoffs auch die Halbfinal-Spiele zeitgenau terminiert. Spiel eins steigt am 26. April. Eine Partie wird um 18:30 Uhr, die zweite um 20:30 Uhr angepfiffen. Genauso sind Spiel (28. April) zwei und ein mögliches drittes Spiel (30. April) aufgeteilt. Sport1 wird die ersten beiden Spiele, die um 20:30 Uhr beginnen, live im Free-TV übertragen.

Adler Mannheim: Termine der Playoffs in der Übersicht

Erstmeldung vom 9. April: Die Adler Mannheim gelten auch in diesem Jahr zu den Top-Favoriten auf den Titel in der DEL. Nachdem die Saison 2019/20 aufgrund der Corona-Pandemie unmittelbar vor den Playoffs abgesagt worden ist, will die Mannschaft von Coach Pavel Gross nun 2021 die Meisterschaft von 2019 verteidigen.

Adler Mannheim: DEL Playoffs 2021 - Termine festgelegt

Ähnlich wie bereits in der Hauptrunde ist der Modus auch in den Playoffs ein anderer als sonst üblich. Die Partien werden in diesem Jahr im „Best-of-Three“-Modus ausgespielt. Dieser Fakt hat Pavel Gross ziemlich verärgert.

Das ist ein Foul am Eishockey, ein Rückfall in die 80er Jahre, eine Lachnummer in ganz Europa und fast Betrug an den Fans, die diese Spiele lieben“, kritisiert der Adler-Coach scharf.

Adler Mannheim: DEL Playoffs 2021 - Das sind die Termine

Nichtsdestotrtotz richtet sich der Blick in der DEL immer mehr in Richtung Playoffs. Schließlich hat die Liga inzwischen auch die Termine für die Spiele in den Playoffs verkündet. Das Viertelfinale startet am 20. April und endet spätestens am 24. April.

Bereits am 26. April geht es weiter mit dem Halbfinale, das maximal bis zum 30. April andauert. Die Final-Serie startet am 2. Mai. Spätestens am 7. Mai steht der DEL-Champion 2021 fest. Die genauen Uhrzeiten der Partien werden erst nach dem Ende der Hauptrunde festgelegt. (nwo)

Auch interessant

Kommentare