Übersicht

So siehst Du die DEL Playoffs 2018 live im TV und im Live-Stream

+
Die Adler Mannheim sind als Tabellenfünfter in die Playoffs eingezogen.

Mannheim – Am 7. März ist die Deutsche Eishockey Liga (DEL) in die Playoffs gestartet. Hier erfährst Du, wie Du die entscheidende Saisonphase live im TV und im Live-Stream schauen kannst.

Meister EHC Red Bull München, die Eisbären Berlin, die Nürnberg Ice Tigers, der ERC Ingolstadt, die Adler Mannheim und die Kölner Haie haben sich direkt für das am 14. März beginnende Playoff-Viertelfinale in der DEL qualifiziert.

Die Grizzlys Wolfsburg, die Schwenninger Wild Wings, die Iserlohn Roosters und die Fischtown Pinguins Bremerhaven kämpfen in den Pre-Playoffs, die vom 7. bis maximal 11. März ausgetragen werden, um die letzten zwei Plätze im Viertelfinale. 

Alle Adler-Spiele im MANNHEIM24-Ticker

Eine Übersicht über die Teilnehmer, den Modus und den Spielplan der Playoffs findest Du in unserem ‚Playoff-Guide‘. MANNHEIM24 wird alle Spiele der Adler Mannheim im Live-Ticker begleiten. Die Spielberichte und Foto-Strecken der Heimspiele folgen unmittelbar mit dem Ende der jeweiligen Partie. Mit unserer Facebook-Seite „Meine Adler Mannheim“ bleibst Du während der Playoffs immer auf dem Laufenden.

Auch die Adler Mannheim bieten in ihrer App einen Ticker an, zudem berichtet das Webradio live von den Spielen.

Die Playoffs live im TV

Telekom Sport überträgt wie in der Hauptrunde auch alle Spiele der Playoffs live im TV, online im Live-Stream und in der Telekom App. Für Telekom-Kunden mit EntertainTV/StartTV sind die Übertragungen kostenlos. Nicht-Telekom-Kunden können das Eishockey-Paket ebenfalls buchen. Die Playoffs sind dabei kostenlos, ab September ist das Angebot allerdings kostenpflichtig. 

Sport1 überträgt ausgewählte Spiele kostenlos im Free-TV und im Live-Stream. Eine Übersicht, welche Spiele der Sender überträgt findest Du HIER.

nwo

Kommentare