Zeitreise in die 90er

Hier träumt der junge Jochen Hecht von der großen Karriere

+

Mannheim – Winter 1996, Friedrichspark und das 19-jährige Eishockey-Talent Jochen Hecht! Dieses Video weckt bei jedem Adler-Fan Erinnerungen:

Das ist Nostalgie pur!

Ein YouTube-Video zeigt einen Bericht von „Bravo TV“ aus dem Jahr 1996. Zu sehen ist das damalige Team der Adler Mannheim um die beiden Youngsters Jochen Hecht (damals 19) und Florian Keller (damals 20). 

>>> Werde jetzt Fan unserer Facebook-Seite „Meine Adler Mannheim“ und verpasse keine Nachricht über die Adler! <<<

Als Erstes will ich dieses Jahr die Deutsche Meisterschaft gewinnen und danach möchte ich nach St. Louis und will in der NHL spielen“, träumt Hecht von der großen Karriere.

Hat ja ganz gut geklappt! Nach zwei Meistertiteln mit den Adlern ist der gebürtige Mannheimer 1998 zu den St. Louis Blues gewechselt und hat dort seine lange NHL-Karriere gestartet. 2016 hat Hecht seine Laufbahn bei den Adler Mannheim beendet, seit Sommer 2017 ist der frühere NHL-Profi als Co-Trainer der Blau-Weiß-Roten tätig.

Mehr zu den Adlern:

>>> Adler gewinnen letzten Test der Schweiz-Reise

>>> Neuzugang Setoguchi trifft bei Adler-Debüt

>>> Adler starten mit Sieg in die Vorbereitung

nwo

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare