1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Adler Mannheim

Nico Krämmer schießt Adler Mannheim zu Sieg in Nürnberg

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Die Adler Mannheim sind heute zu Gast in Nürnberg.
Die Adler Mannheim sind heute zu Gast in Nürnberg. © Uwe Anspach/dpa

Nürnberg - Die Adler Mannheim haben auch das zweite Saisonduell gegen die Nürnberg Ice Tigers gewonnen. Nico Krämmer erzielt das entscheidende Tor:

Update vom 17. Januar - 16:50 Uhr: Die Adler Mannheim haben nach der Niederlage gegen Schwenningen eine Reaktion gezeigt und gewinnen am Sonntag bei den Nürnberg Ice Tigers mit 3:2 (2:0, 0:1, 1:1). Die beiden Neuzugänge Jason Bast (4.) und Felix Schütz (12.) haben die Mannheimer im ersten Drittel in Führung gebracht. Chris Brown (27./45.) gleicht mit seinem Doppelpack aus, ehe Nico Krämmer (52.) per Penalty den Siegtreffer für die Adler erzielt. Am Mittwoch (20. Januar) empfängt das Team von Trainer Pavel Gross die Augsburger Panther.

WettbewerbDEL - Gruppe Süd
PartieNürnberg Ice Tigers - Adler Mannheim
Ergebnis2:3 (0:2, 1:0, 1:1)
Tore0:1 Bast (4.), 0:2 Schütz (12.), 1:2 Brown (27.), 2:2 Brown (45.), 2:3 Krämmer (52.)

Adler Mannheim zu Gast in Nürnberg - Vorbericht

Erstmeldung vom 17. Januar - 11:30 Uhr: Für die Adler Mannheim geht es am Sonntag (14:30 Uhr) zu den Nürnberg Ice Tigers. Nach der ersten Saisonniederlage gegen Schwenningen will das Team von Coach Pavel Gross wieder dreifach punkten. Das erste Duell gegen Nürnberg hat Mannheim am ersten Spieltag mit 5:1 gewonnen. „Ich erwarte am Sonntag einen ganz anderen Gegner. Das erste Spiel können wir abhaken. Die Ice Tigers haben ein paar neue Leute im Kader, sind läuferisch besser geworden, haben den Respekt abgelegt und spielen unangenehm“, warnt Gross, der seinen Vertrag bei den Adlern verlängert hat.

Nürnberg Ice Tigers gegen Adler Mannheim heute live im TV und Stream

Verzichten müssen die Adler auf Stürmer Matthias Plachta, der nach einem Bandencheck von Colby Robak mindestens zwei Wochen ausfallen wird. Der Einsatz von Tommi Huhtala ist zudem fraglich.

Immerhin: Neuzugang Craig Schira ist zuletzt zweimal negativ auf Corona getestet worden und könnte in der kommenden Woche ins Training einsteigen. Übertragen wird das Spiel der Adler Mannheim gegen die Nürnberg Ice Tigers ausschließlich von Magenta Sport. (nwo)

Auch interessant

Kommentare