DEL-Klassiker

Adler Mannheim bleiben das Maß aller Dinge: Kantersieg gegen Kölner Haie

Die Adler Mannheim empfangen die Kölner Haie (Archivfoto).
+
Die Adler Mannheim schlagen die Kölner Haie (Archivfoto).

Die Adler Mannheim bleiben weiterhin das Maß aller Dinge in der DEL. Gegen die Kölner Haie lassen die Blau-Weiß-Roten wenig anbrennen und feiern letztlich einen souveränen Heimsieg.

Die Adler Mannheim eilen in der DEL weiter von Sieg zu Sieg. Am Samstag feiert das Team von Headcoach Pavel Gross mit einem deutlichen 5:1 (1:0, 1:0, 3:1) gegen die Kölner Haie den fünften Erfolg in Serie. David Wolf, Mark Katic, Brendan Shinnimin, Stefan Loibl und Matthias Plachta haben die Treffer für den Süd-Tabellenführer erzielt. Michael Zalewski hat zum zwischenzeitlichen Anschluss getroffen. Bereits am Ostermontag (5. April/18:30 Uhr) sind die Adler wieder im Einsatz. Dann gastieren die Fischtown Pinguins in der SAP Arena.

Adler Mannheim – Kölner Haie 5:1 (1:0,1:0,3:1)

SpielbeginnSamstag, 3. April um 17:30 Uhr
Tore 1:0 Wolf (15.), 2:0 Katic (33.), 2:1 Zalewski (45.), 3:1 Shinnimin (47.), 4:1 Loibl (49.), 5:1 Plachta (57.)

Adler Mannheim feiern deutlichen Sieg gegen Kölner Haie – der Ticker zum Nachlesen

Schlusspfiff! Die Adler Mannheim schlagen die Kölner Haie mit 5:1.

57. Minute: Plachta macht den Deckel drauf und trifft ins Empty Net!

55. Minute: Bast muss auf die Strafbank. Noch einmal Powerplay für Köln.

53. Minute: Sieben Minuten sind noch zu spielen, die Partie scheint entschieden.

49. Minute: Die Adler legen weiter nach! Eine schöne Kombination vollendet Loibl.

47. Minute: TOOOOOR für die Adler! Böser Fehler von Weitzmann, der rauskommt und die Scheibe in die Füße von Shinnimin spielt – 3:1.

45. Minute: Es wird nochmal spannend! Zalewski verkürzt auf 1:2.

44. Minute: Die Adler sind wieder komplett.

42. Minute: Wolf muss wegen Beinstellens auf die Strafbank.

41. Minute: Das Schlussdrittel läuft.

Adler Mannheim erhöhen gegen Kölner Haie – so lief der Mittelabschnitt

Der Mittelabschnitt ist rum. Die Adler sind hier mittlerweile klar überlegen, von den Haien kommt offensiv wenig bis gar nichts. Nach einer guten halben Stunde kann Katic folgerichtig für die Blau-Weiß-Roten erhöhen. Wir melden uns rechtzeitig zur Schlussphase wieder.

36. Minute: Beide Teams sind wieder komplett.

34. Minute: Strafe gegen Zalewski (Beinstellen). Nur kurz darauf muss auch Eisenschmid (Stockschlag) runter - 4 gegen 4.

33. Minute: Die Adler erhöhen! Krämmer sieht Katic, der Weitzmann mit der Rückhand tunnelt.

31. Minute: Beste Adler-Chance im Mittelabschnitt: Leier scheitert an Weitzmann.

31. Minute: Katic wieder da, Mannheim komplett.

29. Minute: Nun muss Katic (Halten) runter - Powerplay Köln.

28. Minute: Beide Teams sind wieder vollzählig.

26. Minute: Tiffels und Lehtivuori bekommen sich in die Haare und müssen für zwei Minuten auf die Strafbank.

26. Minute: Larkin trifft mit einem Distanzschuss das Lattenkreuz! Glück für die Haie.

24. Minute: Nach einer kurzen Unterbrechung wird die Partie fortgesetzt.

23. Minute: Kuriose Szene: Nach dem Bully trifft ein Kölner Spieler den Schiedsrichter mit dem Schläger im Gesicht.

21. Minute: Der Mittelabschnitt läuft.

Adler Mannheim führen gegen Kölner Haie – so lief das 1. Drittel

Pause in der SAP Arena. Die Kölner Haie halten hier bislang gut mit, gehen aber dennoch mit einem Rückstand in die Kabine. Die Adler haben zunächst durch Krämmer eine Großchance liegen gelassen, sind dann aber durch Wolf (15.) in Führung gegangen und haben im Anschluss die Partie bestimmt. Wir melden uns gleich zurück.

15. Minute: TOOOOOOR für die Adler! Top-Scorer Wolf trifft im Powerplay zur Führung.

14. Minute: Müller muss wegen Hakens für zwei Minuten auf die Strafbank.

12. Minute: Die Adler ziehen das Tempo etwas an, Chancen gibt es derzeit aber nicht.

9. Minute: Riesenchance für Krämmer! Weitzmann reagiert aus kurzer Distanz klasse.

7. Minute: Ausgeglichene Anfangsphase bislang.

4. Minute: Auf der Gegenseite lässt Wolf die erste Adler-Gelegenheit liegen.

2. Minute: Erster guter Konter der Gäste. Tiffels prüft Brückmann.

1. Minute: Die Partie in der SAP Arena läuft.

Adler Mannheim heute gegen Kölner Haie im Live-Ticker – Infos zum DEL-Klassiker

Am Samstagabend (3. April/17:30 Uhr) kommt es erstmals in dieser Saison zum Duell zwischen den Adler Mannheim und den Kölner Haien. Als souveräner Tabellenführer der Gruppe Süd sind die Mannheimer klarer Favorit im DEL-Klassiker. Köln ist aktuell Vorletzter in der Nord-Staffel und stellt mit 107 Gegentoren die drittschwächste Defensive der Liga. Die Begegnung zwischen den Adler Mannheim und den Kölner Haien wird lediglich vom kostenpflichtigen Anbieter Magenta Sport übertragen. (mab)

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare