Großer Umbruch

Adler-Kader 2018/19: Alle Zu- und Abgänge

+
Archivfoto

Mannheim – Die Adler Mannheim befinden sich mitten im Umbruch. Welche Spieler kommen und welche gehen:

Neuer Trainer, neuer Manager, neue Spieler!

Die Adler Mannheim haben nach der Saison 2017/18 einen Neuanfang eingeleitet. Mit Headcoach Pavel Gross und Co-Trainer Mike Pellegrims hat der siebenfache Meister bereits frühzeitig bekanntgegeben, wer Nachfolger von Bill Stewart wird, der künftig als Scout für die Adler arbeitet. Auch im Kader wird einige große Veränderungen geben.

Alle Zu- und Abgänge der Adler in der Übersicht (Stand 3. Juli 2018):

Zugänge

Abgänge

  • Christoph Ullmann
  • Florian Proske
  • Mark Stuart
  • Aaron Johnson
  • Kevin Maginot
  • Carlo Colaiacovo
  • John Rogl
  • Patrick Mullen
  • Mathieu Carle
  • Nikolai Goc
  • Devin Setoguchi
  • Ryan MacMurchy
  • Daniel Sparre

Der Adler-Kader 2018/19 (Stand 3. Juli 2018):

Torhüter: Dennis Endras, Chet Pickard, Mirko Pantkowski

Verteidiger: Sinan Akdag, Denis Reul, Thomas Larkin, Joonas Lehtivuori, Cody Lampl, Mark Katic, Moritz Seider, Janik Möser, Brendan Mikkelson

Stürmer: Brent Raedeke, Garrett Festerling, Marcus Kink, Matthias Plachta, Marcel Goc, Chad Kolarik, David Wolf, Luke Adam, Phil Hungerecker, Andrew Desjardins, Tommi Huhtala, Nico Krämmer, Ben Smith, Markus Eisenschmid

nwo

Kommentare