1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Adler Mannheim

Denis Reul neuer Kapitän der Adler Mannheim – „Ist mir eine Ehre“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marco Büsselmann

Denis Reul ist neuer Kapitän der Adler Mannheim.
Denis Reul ist neuer Kapitän der Adler Mannheim. © Nils Wollenschläger/MANNHEIM24

Denis Reul ist neuer Kapitän der Adler Mannheim. Der 32-jährige Verteidiger spielt bereits seit 2009 in der Eishockeystadt. Das sagt Reul zu seinem Amt:

Nachdem mit Ben Smith der letztjährige Kapitän der Adler Mannheim das Team zu dieser Saison verlassen hat, wählte die Mannschaft Verteidiger Denis Reul zum neuen Mannschaftsführer. Ebenso ernannten die Jungs von Cheftrainer Pavel Gross Andrew Desjardins, David Wolf, Joonas Lehtivuori und Korbinian Holzer zu den Assistenten.

Adler Mannheim: Denis Reul neuer Kapitän – „Ist mir eine Ehre“

Mit Reul trägt künftig der dienstälteste Adler das „C“ auf der Brust. Seit der Spielzeit 2009/10 läuft der gebürtige Marktredwitzer ununterbrochen für Mannheim auf. Daneben durchlief der heute 32-jährige Verteidiger, der 2007 in der fünften Runde von den Boston Bruins gedraftet wurde, drei Jahre die Nachwuchsabteilungen der Jungadler. „Ich gehe mittlerweile in meine 13. Saison bei den Adlern. In dieser Zeit sind mir der Club, die Fans und die Stadt sehr ans Herz gewachsen. Es ist mir eine Ehre, aus einer Reihe von großartigen Führungsspielern von der Mannschaft gewählt worden zu sein. Ich werde mein Bestes geben, das in mich gesetzte Vertrauen zu rechtfertigen. Wir können es kaum erwarten, dass es endlich losgeht“, so Reul, der bereits im vergangenen Jahr als Assistent agierte.

Ihm zur Seite stehen die Stürmer Andrew Desjardins und David Wolf sowie die Defender Joonas Lehtivuori und Korbinian Holzer. Alle fünf bilden gemeinsam den Mannschaftsrat, der als Ansprechpartner für das Trainerteam fungiert. (PM)

Auch interessant

Kommentare