Die Adler Mannheim

Brandon Yip (59) Stürmer 

+
Brandon Yip (59), Adler Mannheim

Die Adler Mannheim sind für Brandon Yip die erste Station in Europa. Der Kanadier, der in der NHL für Colorado, Nashville und Phoenix aufgelaufen ist, ist im Februar 2015 nach Mannheim gewechselt. Am 25. Februar 2015 hat Yip beim 3:0-Heimerfolg gegen Straubing sein erstes DEL-Tor erzielt. Bis zum Saisonende ist der Flügelspieler auf 20 Spiele gekommen.

Steckbrief

Brandon Yip

Geburtsdatum

25.04.1985

Geburtsort

Vancouver

Größe

1,86 m 

Gewicht

88 kg

Position

Stürmer

Vorheriger Verein

Norfolk Admirals

Website

-

Facebook

-

Gastspiele in Hamburg und Köln

Adler fokussiert vor ‚Deutschland-Tour‘
Hamburg – Der Spielplan beschert den Adler Mannheim fünf Spiele in neun Tagen. Den Anfang machen die Auswärtsspiele in Hamburg und Köln. Ein Adler-Leistungsträger feiert sein Comeback.
Adler fokussiert vor ‚Deutschland-Tour‘

Unterkörperverletzung

Adler mehrere Wochen ohne Brandon Yip! 
Mannheim - Schlechte Nachrichten für die Adler: Stürmer Brandon Yip hat sich beim 89. Spengler-Cup in Davos verletzt und wird wohl längere Zeit ausfallen.
Adler mehrere Wochen ohne Brandon Yip! 

Bei den Schwenninger Wild Wings

Nächster Sieg: Adler erklimmen Tabellenspitze
Schwenningen – Die Adler Mannheim lassen einfach nicht nach und können sich erneut über ein Sechs-Punkte-Wochenende freuen. Bei den Schwenninger Wild Wings gibt es einen 4:2-Sieg.
Nächster Sieg: Adler erklimmen Tabellenspitze

Heimsieg

Adler setzen Aufwärtstrend gegen Ingolstadt fort
Mannheim – Der Aufschwung geht weiter! Beim 3:1-Heimsieg gegen den ERC Ingolstadt zeigen die Adler eine konzentrierte Leistung und fahren den dritten Sieg in Folge ein.
Adler setzen Aufwärtstrend gegen Ingolstadt fort

7:3-Heimsieg

Adler schießen sich den Frust von der Seele
Mannheim – Tore sind eben doch die beste Medizin gegen eine Krise! Mit einer 7:3-Gala gegen die Grizzlys Wolfsburg gelingt den Adler Mannheim der lang ersehnte zweite Heimsieg.
Adler schießen sich den Frust von der Seele

3:4-Heimpleite

Adler verlieren Schlagabtausch gegen DEG
Mannheim – Die Adler Mannheim kriegen in der neuen Saison einfach keine Konstanz rein. Nach dem fast schon altbekannten Muster folgt auf einen Sieg eine Niederlage.
Adler verlieren Schlagabtausch gegen DEG

1:4 bei Espoo Blues

Adler nach herber Pleite vor dem CHL-Aus

Espoo – Die Adler Mannheim stehen nach dem Champions Hockey League-Hinspiel bei Espoo Blues bereits vor dem Aus. Die Hausherren dominieren den deutschen Meister fast nach Belieben.
Adler nach herber Pleite vor dem CHL-Aus

Augsburg Panther zu Gast

Adler wollen „ein Statement abgeben“

Mannheim – Nach einer ereignisreichen Woche kommt auf die Adler Mannheim nun ein bayerisches Wochenende zu. Zunächst kommen die Augsburg Panther in die SAP Arena.
Adler wollen „ein Statement abgeben“

Bis 2016

Vertrag verlängert: Yip bleibt Adler

Mannheim – Es ist amtlich: Der Kanadier Brandon Yip wird auch in der kommenden Saison 2015/16 für die Adler Mannheim auf Torejagd gehen. 
Vertrag verlängert: Yip bleibt Adler

Vierter Sieg gegen ERC Ingolstadt

Da ist das Ding! Adler sind deutscher Meister

Ingolstadt - Es ist vollbracht! Mit dem 3:1-Sieg beim ERC Ingolstadt sichern sich die Adler Mannheim ihren siebten Meistertitel. Dabei drehen die Adler mal wieder einen Rückstand.
Da ist das Ding! Adler sind deutscher Meister

Ein Spiel Sperre

Adler müssen in Spiel zwei auf Yip verzichten

Ingolstadt - Nach dem ersten Sieg in der Finalserie gegen den ERC Ingolstadt müssen die Adler Mannheim in Spiel zwei aufgrund einer Sperre ohne Brandon Yip auskommen.
Adler müssen in Spiel zwei auf Yip verzichten

0:3 gegen Ice Tigers

Playoff-Triumph: Adler holen in Nürnberg dritten Sieg!

Nürnberg –Mit einem 3:0-Auswärtssieg gehen die Adler in der Viertelfinalserie gegen die Thomas Sabo Ice Tigers mit 3:1 Siegen in Führung. Damit fehlt den Quadratestädtern nur noch ein Sieg zum Erreichen des Halbfinales.
Playoff-Triumph: Adler holen in Nürnberg dritten Sieg!

Yip bangt noch

Verfahren gegen Ronny Arendt eingestellt

Mannheim – Nach der Sperre für Adler-Kapitän Marcus Kink, meldet der „Mannheimer Morgen“ am Donnerstag, dass auch Stürmer Ronny Arendt und Neuzugang Brandon Yip eine Sperre droht.
Verfahren gegen Ronny Arendt eingestellt