Verstappen bleibt bis 2020 bei Red Bull

Kein Wechsel zu Mercedes

Verstappen bleibt bis 2020 bei Red Bull

Verstappen bleibt bis 2020 bei Red Bull

Putin erhebt Vorwürfe

Olympia 2018: Treibt die USA Ausschluss von Russland voran?
Olympia 2018: Treibt die USA Ausschluss von Russland voran?

Möglicher Wechsel zur Liga-Konkurrenz

Kabinen-Klatsch: Özil vor dem Abflug?
Kabinen-Klatsch: Özil vor dem Abflug?

WM-Qualifikation

Herber Rückschlag für DFB-Frauen: 2:3 gegen Island

Herber Rückschlag für DFB-Frauen: 2:3 gegen Island

Vertragsverlängerung

Verstappen unterschreibt bis 2020 bei Formel-1-Team Red Bull

Verstappen unterschreibt bis 2020 bei Formel-1-Team Red Bull

Bescheid vom Finanzamt

DFB muss in WM-Affäre 19,2 Millionen Steuern nachzahlen

DFB muss in WM-Affäre 19,2 Millionen Steuern nachzahlen

Bundesliga

Schalke hat Chance auf Platz vier - Mainz nur Außenseiter

Schalke hat Chance auf Platz vier - Mainz nur Außenseiter

Meistgelesen

"Infarkt-Finale": Messi soll Argentinien retten
"Infarkt-Finale": Messi soll Argentinien retten
NHL: Draisaitl-Treffer zu wenig - Grubauer verliert
NHL: Draisaitl-Treffer zu wenig - Grubauer verliert
Englands bescheidene Legende: Sir Bobby Charlton wird 80
Englands bescheidene Legende: Sir Bobby Charlton wird 80
Sammer traut Heynckes viel zu - Präsentation "exzellent"
Sammer traut Heynckes viel zu - Präsentation "exzellent"
Hochstätter rechtfertigt Trainer-Rauswurf & räumt Fehler ein
Hochstätter rechtfertigt Trainer-Rauswurf & räumt Fehler ein

Gerüchte um Özil-Wechsel zu Manchester United

London (dpa) - Steht Mesut Özil beim FC Arsenal vor dem Absprung? Laut britischen Medien soll der deutsche Fußball-Nationalspieler gegenüber Teamkollegen geäußert haben, er werde beim englischen Rekordmeister Manchester United unterschreiben.
Gerüchte um Özil-Wechsel zu Manchester United

Prügelei mit Kind auf dem Arm: Stadionsperre für Everton-Fan

Unglaubliche Szenen in Liverpool: In der Europa League zwischen Everton und Lyon greift ein Fan einen Gästeprofi an - mit Kind auf dem Arm. Nun erhält der Krawallmacher Stadionverbot.
Prügelei mit Kind auf dem Arm: Stadionsperre für Everton-Fan

Stimmung in Köln kippt - Schmadtke in der Kritik

Das Abstiegsduell Köln gegen Bremen am Sonntag hat nach der erneuten FC-Pleite in der Europa League zusätzliche Brisanz bekommen. In Köln kippt die Stimmung, Sportchef Schmadtke ist für viele der Schuldige. In Bremen könnte dies bald Trainer Nouri werden.
Stimmung in Köln kippt - Schmadtke in der Kritik

Hertha im Abwärts-"Karussell": Gründe für die Krise

Nur ein Sieg aus zehn Spielen: Hertha steckt vor den wichtigen Partien in allen drei Wettbewerben in der Krise. Die Dreifachbelastung setzt den Berlinern zu - und selbst mit den Flügen läuft es derzeit nicht rund.
Hertha im Abwärts-"Karussell": Gründe für die Krise

Neuer "Super-Minister": Noch mehr Macht für Bierhoff beim DFB

Der größte Fußballverband der Welt nimmt eine gewichtige Strukturreform vor. Ex-Nationalspieler Oliver Bierhoff bekommt mehr Macht und ist allein verantwortlich für den sportlichen Erfolg.
Neuer "Super-Minister": Noch mehr Macht für Bierhoff beim DFB

WM-Skandal: Finanzamt fordert Millionen-Summe vom DFB

Der Skandal um die Heim-WM 2006 geht in die nächste Runde. Am Freitag wurde bekannt, dass der DFB tief in die Tasche greifen muss.
WM-Skandal: Finanzamt fordert Millionen-Summe vom DFB

Dortmund verlängert Vertrag mit Torwart Bürki bis 2021

Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat den Vertrag mit Torwart Roman Bürki vorzeitig bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Der 26 Jahre alte Schweizer gehört dem Tabellenführer und DFB-Pokalsieger seit dem Sommer 2015 an.
Dortmund verlängert Vertrag mit Torwart Bürki bis 2021

Schlaflos in Zuzenhausen

Zuzenhausen – Nur wenige Stunden nach dem Heimsieg gegen Istanbul Basaksehir richtet sich der Fokus bei der TSG Hoffenheim auf das Auswärtsspiel gegen den VfL Wolfsburg. 
Schlaflos in Zuzenhausen

Schlaflos in Zuzenhausen: Nagelsmann rotiert weiter

Den ersten internationalen Sieg feiern? Hoffenheims Profis wie Kapitän Kevin Vogt schüttelten nur den Kopf. In den Englischen Wochen bleibt schließlich kaum Gelegenheit, sich auf das nächste Spiel vorzubereiten.
Schlaflos in Zuzenhausen: Nagelsmann rotiert weiter

Müller wird beim FC Bayern zum Heynckes-Profiteur

Thomas Müller nahm gleich Kontakt mit Jupp Heynckes auf, als dessen Rückkehr zum FC Bayern fix war. Unter dem neuen, alten Trainer blüht der Weltmeister auf. Vor dem Spiel in Hamburg muss der gefeierte Rückkehrer aber etwas zu seiner Bayern-Zukunft klarstellen.
Müller wird beim FC Bayern zum Heynckes-Profiteur

Brasilianisches Gericht verurteilt Neymar zu Millionen-Strafe

An Geld mangelt es Brasiliens Superstar Neymar bekanntlich nicht. Dieser Richterspruch dürfte aber auch den Angreifer von Paris St. Germain schmerzen.
Brasilianisches Gericht verurteilt Neymar zu Millionen-Strafe

RB-Stürmer Werner erstmals gegen "seinen" VfB Stuttgart

Rekorde hat Timo Werner schon in seiner Kindheit aufgestellt: Jüngster Pflichtspieldebütant und Doppeltorschütze der Bundesliga - alles beim VfB Stuttgart. Nun kommt es im Leipzig-Trikot zum ersten Duell gegen seinen Heimatclub.
RB-Stürmer Werner erstmals gegen "seinen" VfB Stuttgart

Fotos: TSG gewinnt in Mainz

Fotos: TSG gewinnt in Mainz
Video

Thomas Müller: Darum schwärmt er von der Wiesn

Thomas Müller: Darum schwärmt er von der Wiesn
Video

Olympische Winterspiele in Pyeongchang: Ohne Frankreich?

Olympische Winterspiele in Pyeongchang: Ohne Frankreich?