Jungfrau

Jungfrau gilt zwar als Erdzeichen, wird aber vom Merkur regiert und ist daher ausgesprochen verstandesbetont. Ihr pragmatisches und analytisches Wesen lässt die Jungfrau nicht nur jede Schwachstelle messerscharf erkennen, sondern ihr Pflichtgefühl bewirkt, dass sie sich sofort an deren Behebung macht, im Beruf wie privat. Jungfrauen ist es besonders wichtig, dass alles in einer ordentlichen und strukturierten Form verläuft. Die größte Gefahr für Jungfrauen ist, dass sie sich in Kleinigkeiten verrennen und damit nicht nur sich selbst, sondern auch ihrem Umfeld das Leben schwermachen. Es würde ihnen guttun, locker zu lassen, denn Perfektion wird in dieser Welt sowieso nie erreicht. Der Partner der Jungfrau muss zuverlässig sein und sollte die genaue Art der Jungfrau nicht nur tolerieren, sondern wertschätzen.

Tageshoroskop

2. Dekade (04.09. - 13.09.): Ruhe fördern

Ständig werden Sie heute in Diskussionen verstrickt, die die fatale Tendenz haben, aus dem Ruder zu laufen. Bleiben Sie geduldig, auch wenn Sie das Gefühl haben, dass man Sie persönlich angreift. In Ihrer Freizeit sollten Sie unbedingt zur Ruhe kommen. Gönnen Sie sich ein paar romantische Stunden mit dem Partner oder gehen Sie einer meditativen Beschäftigung nach. Schalten Sie dabei ruhig mal das Telefon aus.

3. Dekade (14.09. - 23.09.): Aufmerksamkeit erhöhen

Sie lassen Ihren Mitmenschen im Moment nur wenig Raum, sich einzubringen. Im Beruf stehen Sie mit Ihrer Selbstbezogenheit einer sachlichen Entscheidungsfindung möglicherweise im Weg. Auch Ihre Familie reagiert gereizt auf Ihre Alleingänge. Seien Sie etwas zurückhaltender und gehen Sie auf Vorschläge von anderen mehr ein. Yogaübungen könnten Ihnen jetzt dabei helfen zur Ruhe zu kommen und Ihre Balance wiederzufinden.

1. Dekade (24.08. - 03.09.): Mäßigen Sie sich

Im Job sollten Sie zurückhaltender sein. Auf Kollegen wirken Sie zu aufbrausend. Sie sollten Qualität statt Quantität als Ziel haben! Seien Sie bei Streitigkeiten diplomatischer. Gleiches gilt für private Belange. Sie stoßen andere zu oft vor den Kopf. Kommunizieren Sie mehr mit Ihren Lieben, damit diese nachvollziehen können wie es Ihnen wirklich geht. Sie sind innerlich sehr frustriert; versuchen Sie also Ruhe zu finden. Wie wäre es mit einem Kurzurlaub oder Sport zum Ausgleich?