1. Mannheim24
  2. Reise

Urlaub im Paradies: In der Karibik werden Urlaubsträume Wirklichkeit

Erstellt: Aktualisiert:

Karibik, oh Karibik: Hier wird der Traum vom Paradies Wirklichkeit.
Karibik, oh Karibik: Hier wird der Traum vom Paradies Wirklichkeit. © orythys / pixabay

Urlaub in der Karibik - alleine die Vorstellung daran lässt einen glückselig lächeln. Wir verraten Ihnen die schönsten Orte für Ihren Karibik-Urlaub.

Tropisches Klima, der Atlantische Ozean, weiße, kilometerlange Sandstrände: Die Karibik gilt nicht umsonst als DAS Reiseziel schlechthin. Alles zu den paradiesischen Inseln lesen Sie hier.

Karibik-Urlaub: Alle Regionen im Überblick

Ein Urlaub im Paradies, wer träumt nicht davon? Und was ist dabei naheliegender, als seine Reise in die Karibik zu planen. Doch wie immer haben Sie die Qual der Wahl: Kuba, Haiti oder doch lieber die Dominikanische Republik - welche der zahlreichen traumhaften Regionen wollen Sie erkunden? Hier finden Sie die einzelnen Inseln und Inselgruppen:

RegionInsel / Inselgruppe
Offener Atlantik-Nord
Bahamas
Turks- und Caicosinseln
Große AntillenKuba
Guantanamo Bay
Cayman Islands
Jamaika
 Navassa
Haiti
Dominikanische Republik
Puerto Rico
Kleine AntillenAmerikanische Jungferninseln
Britische Jungferninseln
Anguilla
 Saint-Martin
Sint Maarten
St. Barthélemy
Saba
Sint Eustatius
St. Kitts und Nevis
Antigua und Barbuda
Montserrat
Guadeloupe
Dominica
Martinique
St. Lucia
 Barbados
St. Vincent und die Grenadinen
Grenada
Nueva Esparta
 Dependencias Federales
Bonaire
 Curaçao
Aruba
Offener Atlantik-SüdTrinidad und Tobago
Westliche KaribikSan Andrés und Providencia
Corn Islands
Islas de la Bahía
Cozumel
ZentralamerikaBelize
SüdamerikaGuyana
Suriname
Französisch-Guayana
Sandstrände, Palmen, türkisblaues Wasser: Wer vom Paradies spricht, meint meist die Karibik.
Sandstrände, Palmen, türkisblaues Wasser: Wer vom Paradies spricht, meint meist die Karibik. © Mariamichelle / pixabay

Lesen Sie hier: Unappetitlich - und faszinierend: Darum sind Karibikstrände wirklich weiß.

Beste Reisezeit für die Karibik

In der Karibik ist es in den meisten Teilen fast das gesamte Jahr über mild und warm. In den karibischen Inseln herrscht ein tropisches Klima, Temperaturschwankungen gibt es nur geringfügig von 25 bis 30 Grad. Generell sollten Sie in der Zeit von November bis April Urlaub in der Karibik anpeilen.

Diese Zeit liegt nämlich außerhalb der Regenzeit der Karibik. Diese findet immer dann statt, wenn es in Deutschland richtig schön wird, also etwa zwischen Mai und August. Für Karibikreisende aus Deutschland also ideal: Die schöne Zeit verbringt man zuhause, während man den tristen Wintermonaten einfach ins Paradies entflieht.

Lesen Sie hier: Spukt es auf dieser verlassenen Karibikinsel wirklich?

Karibik-Kreuzfahrten sind beliebt

Sehr beliebt bei Deutschen sind auch Kreuzfahrten durch die Karibik. Vor allem Havanna, Kuba ist ein gern angesteuertes Ziel. Aber auch Puerto Rico oder Jamaika lockt jährlich zahlreiche Urlauber auf einen Karibik-Kreuzer. 

Tauchen, Insel-Hopping und Atlantik, wohin das Auge reicht: Auf einer Karibik-Kreuzfahrt schippern Sie durch die schönsten Regionen der Inseln, Sie erwartet Abenteuer und Erholung.

Lesen Sie hier: Karibik oder Mittelmeer? Die beliebtesten Kreuzfahrten der Deutschen.

Karibische Kulinarik

Süßkartoffeln und Chili, Kokos und Kochbananen, Okraschoten, Limetten, Reis, Huhn und feinste Meeresfrüchte sowie Fisch: Auch wenn sich die Regionen der Karibik kulinarisch in Feinheiten unterscheiden, lässt sich sagen: Die kulinarischen Höhepunkte finden Urlauber auf jeder Insel.

So ist auf Jamaika das "Jerk-Chicken" ein kulinarische Highlight, ein mit Ingwer, Knoblauch, roten Pfefferschoten und Limetten zubereitetes Huhn. Auch die Kreolische oder Bajanische Küche auf Barbados locken mit Vielfalt, vor allem wird an Gewürzen wie Nelken, Zimt, Zitronengras oder Muskat nicht gespart.

Lesen Sie hier: Ruhe im Urlaub: Auf diese sieben Inseln reist fast niemand.

Mit Schweinen schwimmen

Ja, Sie lesen richtig: Auf den Bahamas leben Schweine an einem Strand und baden wie selbstverständlich im Meer - sie sind gute Schwimmer. Verschiedene Touren bieten an, einen der Schweinestrände zu besuchen und mit ihnen zu schwimmen - und wer will bitte nicht mit den niedlichen Tieren ins karibische Nass springen?

Mit Schweinen schwimmen - auf den Bahamas geht's!
Mit Schweinen schwimmen - auf den Bahamas geht's! © larsen9236 / pixabay

Karibik-Karte

Auch interessant: Dieser Traumstrand ist außergewöhnlich - aus einem bestimmten Grund.

sca

Auch interessant

Kommentare