Vor Augen des Verkäufers...

Diebisches Duo braust mit Luxus-Benz davon!

+
Einen Mercedes CLS wie diesen klauten zwei Unbekannte vom Hof eines Autohauses in Heidelberg-Rohrbach (Symbolfoto).

Heidelberg-Rohrbach - Frech kommt weiter! Zumindest vom Hof eines Autohauses in der Hatschekstraße: Dort brausten zwei Männer vor den Augen des Verkäufers davon. Der Clou:

Wie dreist ist das denn?

Zwei Männer betreten am gestrigen Donnerstag gegen 15:30 Uhr den Verkaufsraum eines Autohauses in der Hatschekstraße, heucheln Interesse an einem sündhaft teueren Mercedes CLS AMG (Neupreis ab 100.000 Euro).

Der Riesen-Fehler: Ein nichtsahnender Verkäufer gibt dem Duo den Autoschlüssel. Die Unbekannten gehen in den Hof, öffnen zunächst Motorhaube und Kofferraum.

Als einer den Motor des schwarzen, nicht zugelassenen Luxus-Schlittens startet, wird der Verkäufer misstrauisch.

Trotz Aufforderung des Angestellten, den Motor abzustellen, passiert nichts. Stattdessen springen die Männer in den Wagen rasen mit hohem Tempo davon.

Eine sofortige Fahndung verläuft erfolglos, die Kripo ermittelt.

Die Täterbeschreibung: Einer der Männer ist ca. 1,90 Meter groß, ca. 30 Jahre alt, schlank, spricht russischen oder serbischen Akzent. Er trug blaue Jeans und dunkelblaues T-Shirt.

Sein Komplize ist ca. 50 Jahre alt, nur 1,65 Meter groß und hat graue Haare. Auffällig sein vernarbtes Gesicht, die leuchtend grünen Schuhe und das rosa-farbene Langarm-Shirt.

Wer etwas Verdächtiges gesehen hat? Zeugenhinweise unter Telefon 0621/174-5555 an die Polizei.

pol/pek

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Die 12. Heidelberger Drachenboot-Regatta

Die 12. Heidelberger Drachenboot-Regatta

William und Kate in Heidelberg: Rückblick auf den royalen Besuch!

William und Kate in Heidelberg: Rückblick auf den royalen Besuch!

Fotos: Brand in Industriestraße

Fotos: Brand in Industriestraße

Kommentare