Kann dieser Fall geklärt werden?

‚Aktenzeichen XY... ungelöst‘ zeigt Fall aus Reichelsheim

+
Rudi Cerne stellt bei ‚Aktenzeichen XY... ungelöst‘ einen Raubüberfall aus Reichelsheim vor. 

Reichelsheim - Ende Oktober 2014 schlägt ein Unbekannter eine Mitarbeitern einer Firma mit einer Waffe nieder und fordert dann Wertgegenstände. Jetzt soll der Täter endlich gefasst werden...

Um auf die heiße Spur eines Räubers zu kommen, wird am Mittwoch, 10. Februar, ein Überfall aus Reichelsheim der Öffentlichkeit in der Sendung ‚Aktenzeichen XY... ungelöst‘ vorgestellt. 

Darum geht´s: Am Montag, 20. Oktober 2014, klingelt es am Nachmittag, gegen 15:45 Uhr, an der Eingangstür einer metallverarbeitenden Firma in der Bahnhofstraße. Als eine Mitarbeiterin öffnet, gibt ein Unbekannter zunächst vor ein Paket abgeben zu wollen, dann zieht er eine Pistole, schlägt damit der Frau ins Gesicht und zwingt sie dazu, ihm Wertgegenstände zu übergeben

Um seine Flucht zu sichern, fesselt er die Frau und verlässt den Tatort dann zu Fuß. Die Fahndung nach dem Täter bleibt ohne Erfolg. Der Wert der Beute beträgt mehrere tausend Euro. 

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

Der Mann soll etwa Mitte 20 und zwischen 1,60 und 1,70 Meter groß sein. Er hatte eine schlanke Figur, eine gepflegte Erscheinung und mittelbraune Haare. Bekleidet war er mit einer schwarzen Lederjacke, einer roten Basecap oder Schirmmütze und hatte eine blaue Sporttasche mit defektem Reißverschluss bei sich. Bewaffnet war er mit einer schwarzen Pistole. Die Polizei sucht mit einem Phantombild nach dem Täter. 

Insgesamt sind 7.000 Euro Belohnung für Hinweise ausgelobt, die zur Ergreifung und Verurteilung des Täters führen.

-------------------

Hinweise zu dem Fall nehmen die Ermittler des Kommissariats 10 in Erbach im Odenwald unter der Rufnummer 06062 / 95 30 entgegen. Am Abend der Sendung wird zusätzlich ein Hinweistelefon geschaltet sein.

pol/mk

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Pfälzerin Jenny (30) rettet Straßenhunde vor dem Tod!

Pfälzerin Jenny (30) rettet Straßenhunde vor dem Tod!

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Kommentare