Im Straßengraben gelandet

18-jähriger BMW-Fahrer kommt von Fahrbahn ab!

+

Worms – Am Montagabend kommt ein 18-jähriger BMW-Fahrer aus Mettenheim auf der B9 von der Fahrbahn ab. Was genau passiert ist:   

Am Montagabend ist ein 18-jähriger Mann aus Mettenheim mit seinem BMW auf der B 9 in Fahrtrichtung Mainz in Höhe der Einmündung der L 440 (Eich) unterwegs, als er plötzlich nach rechts von der Fahrbahn abkommt.

Er prallt zuerst gegen ein Schild und anschließend gegen einem Baum. Durch die Kollision dreht sich das Fahrzeug und bleibt in entgegengesetzter Fahrtrichtung im Straßengraben liegen.

Ein hinter ihm fahrender Zeuge berichtet, dass der BMW zuvor teilweise in Schlangenlinien gefahren sei. Ersten Ermittlungen zufolge dürfte der Fahrer am Steuer in einen Sekundenschlaf gefallen und dabei von der Straße abgekommen sein.

Hinweise auf Alkohol- oder Drogenkonsum gibt es nicht. Der Fahrer wird bei dem Unfall schwer verletzt. Der Rettungsdienst bringt den Autofahrer ihn in die BG Unfallklinik Ludwigshafen.

Nähere Informationen über die Verletzungen liegen derzeit nicht vor. Am Fahrzeug entsteht ein Totalschaden.

pol/kp

Mehr zum Thema

William und Kate spazieren auf der Alten Brücke!

William und Kate spazieren auf der Alten Brücke!

Fotos: Brand in Industriestraße

Fotos: Brand in Industriestraße

William und Kate in Heidelberg: Rückblick auf den royalen Besuch!

William und Kate in Heidelberg: Rückblick auf den royalen Besuch!

Kommentare