In Mainzer Straße

Zeugen gesucht! Unbekannte Täter überfallen Esso-Tankstelle

+
Symbolfoto

Worms - Am frühen Donnerstagmorgen überfallen zwei bislang unbekannte Täter die Esso-Tankstelle in der Mainzer Straße. Mit einer Beute von mehreren Hundert Euro gelingt ihnen die Flucht. Zeugen gesucht!

Großer Schock für einen Angestellten der Esso-Tankstelle in der Mainzer Straße!

Gegen 2:30 Uhr am Donnerstagmorgen betreten plötzlich zwei Männer den Innenraum. Einer von ihnen blockiert die Tür zum Verkaufsraum, der andere bedroht den Angestellten mit einer Schusswaffe, fordert Bargeld.

Mit einer Beute von mehreren Hundert Euro gelingt den Tätern schließlich zu Fuß die Flucht.

Täterbeschreibung: Der Mann mit der Waffe soll ca. 1,70 Meter groß sein. Er war bekleidet mit einer schwarzen Kapuzenjacke, grauen Hosen, schwarzen Turnschuhen mit weißer Sohlen und einer schwarzen Sturmhaube mit Sehschlitzen. Er sprach Deutsch mit „Wormser Dialekt“. Der Mittäter soll 1,80 Meter groß sein. Er war bekleidet mit einer dunklen Kapuzenjacke, einer dunklen Hose und einer weißen Maske. 

-------------

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Worms unter der Rufnummer 06241-8520 entgegen.

pol/rob

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare