Im Kreisel

Tödlicher Unfall: Rollerfahrerin (†21) von Auto überrollt

+
Junge Rollerfahrerin von Auto überrollt (Symbolfoto)

Worms - In Alzey ereignet sich ein furchtbarer Unfall, als eine junge Rollerfahrerin von einem Auto überrollt wird. Die 21-Jährige überlebt den Unfall nicht:

Am Freitagabend (29. Juni) gegen 20 Uhr ist eine 60-Jährige aus dem Landkreis Alzey-Worms mit dem Auto auf der L409 aus Richtung Erbes-Büdesheim unterwegs. Als sie die Kreiseleinfahrt am Ortseingang von Alzey nimmt, übersieht sie eine Rollerfahrerin, die bereits im Kreisel fährt.

Ohne anzuhalten stößt die Autofahrerin mit dem Zweirad zusammen. Die 21-jährige Rollerfahrerin stürzt auf die Straße und wird vom Wagen überrollt. Mit schwersten Verletzungen wird die junge Frau in die Uni-Klinik nach Mainz gebracht. Dort erliegt sie jedoch am Samstagmorgen ihren Verletzungen. Die Unfallverursacherin erleidet einen Schock.

pol/jol

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Immer wieder auf Opfer eingestochen! Mann (21) wegen versuchten Totschlags in Haft

Immer wieder auf Opfer eingestochen! Mann (21) wegen versuchten Totschlags in Haft

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

Teenie (18) begrapscht zwei Mädchen im Herzogenriedbad!

Teenie (18) begrapscht zwei Mädchen im Herzogenriedbad!

Brand in Seniorenzentrum – Feuerwehr im Großeinsatz!

Brand in Seniorenzentrum – Feuerwehr im Großeinsatz!

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.