Einfach nur krank

Unbekannte stehlen Huhn, um es mit Baseballschläger totzuschlagen!

+
Unbekannte töten ein Huhn mit einem Baseballschläger. (Symbolbild)

Worms - Eine furchtbare Tat an einem Tier schockiert die Region: Ein Huhn wird geklaut – nur um es offenbar danach mit einem Baseballschläger zu töten!

Unbekannte stehlen in der Nacht vom 11. auf den 12. Juli ein Huhn aus dem Stall eines Schrebergartens „In den Altrheingärten“ in Eich. Offenbar aus Spaß daran, ein Lebewesen umzubringen!

Denn im etwa 700 Meter entfernten Wohngebiet im Alsheimer Weg hat der Unbekannte das wehrlose Tier mit einem Baseballschläger getötet und es anschließend einfach in einer Biomülltonne entsorgt!

Die Ermittlungen dauern an. Hinweise nimmt die Polizei Worms unter ☎ 06241 8520 entgegen.

jab/pol

Mehr zum Thema

Kommentare