1. Mannheim24
  2. Region

Fußgänger (46) bei Unfall schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Am Donnerstagabend (30. November 2017) kommt es in der Cornelius-Heyl-Straße zu einem Unfall, bei dem ein 46-jähriger Fußgänger schwer verletzt wird. © Polizeidirektion Worms
Unfall in der Cornelius-Heyl-Straße. © Polizeidirektion Worms

Worms - Dunkle Kleidung in den Abendstunden. Ein 46-Jähriger will am Donnerstag die Cornelius-Heyl-Straße überqueren. Dabei wird er von einer Autofahrerin erfasst.

Dunkle Kleidung in den Abendstunden.

Gegen 17:30 Uhr am Donnerstagabend (30. November) will ein 46-jähriger Fußgänger die Cornelius-Heyl-Straße überqueren. Dazu tritt der dunkel gekleidete Mann auf die Straße und beobachtet den Verkehr der Gegenfahrbahn.

Ein 61-jährige Autofahrerin, die in Richtung Klosterstraße fährt, übersieht den auf der Straße stehenden Mann. Der 46-Jährige wird von ihrem Wagen erfasst und durch die Luft geschleudert. Er bleibt schwer verletzt auf der Straße liegen. 

Lebensgefahr besteht nicht.

pol/rmx

Auch interessant

Kommentare