Nicht angeschnallt

Zwei Verletzte: Betrunkener Autofahrer (23) baut Unfall!

+
Betrunkener Autofahrer baut Unfall

Worms - Ein betrunkener Autofahrer verliert aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über seinen VW und rast gegen eine Mauer. Er und sein Beifahrer werden verletzt:

Am Sonntag (1. Juli) gegen 13 Uhr ist der 23-jährige Autofahrer in Worms unterwegs. Er will von der Gutleutstraße in die Scheidtstraße abbiegen, kommt allerdings dabei von der Straße ab. Warum ist derzeit noch unklar, eine Fremdeinwirkung wird jedoch ausgeschlossen.

Der VW Polo prallt frontal gegen eine Mauer. Durch den Aufprall werden der junge Autofahrer sowie sein 20-jähriger Beifahrer – beide sind nicht angeschnallt – verletzt. 

Die Beamten stellen vor Ort fest, dass der 23-Jährige zuvor Alkohol getrunken hat. Ihm wird daraufhin eine Blutprobe entnommen. Am Polo entsteht ein Totalschaden.

pol/jol

Mehr zum Thema

Kommentare