Medienberichte

Ex-OB Fürniß in Untersuchungshaft

+
Medienberichte: Wieslochs Ex-Oberbürgermeister und Brandenburgs Wirtschaftsminister Dr. Wolfgang Fürniß sitzt in Untersuchungshaft.

Hamburg - Update: Dr. Wolfgang Fürniß, der frühere Oberbürgermeister von Wiesloch, sitzt in Untersuchungshaft. Das bestätigte seine Anwältin.

Update: Gegenüber den Kollegen der Rhein-Neckar-Zeitung bestätigte Wolfgang Fürniß Anwältin, dass der frühere Oberbürgermeister von Wiesloch und Wirtschaftsminister von Brandenburg in Untersuchungshaft sitzt. 

Fürniß wurde demnach am 17. Oktober in Hamburg festgenommen, seit Sonntag nun in der Justizvollzugsanstalt Mannheim.

>>> Aktueller Artikel aus der Rhein-Neckar-Zeitung >>>  

Der 70-Jährige, der zuletzt bei einer Wieslocher Beratungsfirma gearbeitet haben soll, soll Anleger bei Geldgeschäften um rund 800.000 Euro geprellt haben. Zu den Vorwürfen und zur Verhaftung von Fürniß wollte sich dessen Anwältin laut „Spiegel" nicht äußern.

Die treibende Kraft bei den Ermittlungen, die seit Januar 2014 andauern, die Heidelberger Staatsanwaltschaft, war am Sonntag Nachmittag, nicht erreichbar. HEIDELBERG24 bleibt dran...

Bericht des Mannheimer Morgen zu den Hintergründen der Ermittlungen

Anmerkung der Redaktion: In der ersten Version dieses Artikels war die Meldungen zur Verhaftung noch unbestätigt.

Mehr zum Thema

Fotos: Wohnungsbrand in Bergheimer Straße

Fotos: Wohnungsbrand in Bergheimer Straße

Impressionen vom Sommertagszug durch Altstadt 

Impressionen vom Sommertagszug durch Altstadt 

SO schön blüht der Frühling in Heidelberg!

SO schön blüht der Frühling in Heidelberg!

Kommentare