Mit Grillanzünder

Unbekannter versucht Wohnwagen anzuzünden

+
Das ging gerade nochmal gut! (Symbolfoto)

Weinheim - Das ging gerade noch gut! Ein Passant verhindert am Samstagabend einen Wohnwagenbrand – jemand hat versucht das Fahrzeug anzuzünden!

Der Passant entdeckt das noch gering lodernde Feuer am rechten Reifen des in der Allmendstraße, Ecke Weimarer Straße abgestellten Wohnwagens gegen 20:30 Uhr. 

Nach dem der Brand gelöscht werden konnte wird klar: Jemand hat versucht das Fahrzeug mithilfe eines Drillanzünders anzustecken. Der aufmerksame Mann kann schlimmeres verhindern.

----------

Zeugen, die Hinweise geben können werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weinheim, Telefon 06201/1003-0 in Verbindung zu setzen.

pol/kab

Mehr zum Thema

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Impressionen von der „PandaParty“ in der halle02

Impressionen von der „PandaParty“ in der halle02

Kommentare