In Weinheim 

Unbekannter will in Schule einbrechen – Zeugen gesucht!

+
Einbruch in der Volksschule: Zeugen gesucht! (Symbolfoto)

Weinheim - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag versucht ein Unbekannter in eine Schule einzubrechen. Er schafft es fast, wird bei seiner Tat aber vermutlich gestört. 

Irgendwann zwischen 22 Uhr am Donnerstagabend (3. Januar) und 6 Uhr am Freitagmorgen (4. Januar) versucht ein bislang unbekannter Täter in die Volksschule in der Luisenstraße einzubrechen. Zunächst versucht er die Eingangstür aufzuhebeln. Diese hält jedoch stand. 

Darauf schlägt er nach aktuellem Stand der Ermittlungen mit einem unbekannten Gegenstand eine Scheibe ein. Im Anschluss wird der

Täter bei seinem Einbruch vermutlich gestört, weshalb er seine Tatausführung abbricht. Die Höhe des Sachschadens steht bislang noch nicht fest.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weinheim unter ☎ 06201/1003-0 in Verbindung zu setzen.

pol/chh

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare