Funkenflug 

Wohnungsbrand durch Holzofen: 8.000 Euro Schaden

+
Wohnzimmerbrand durch unsachgemäße Anfeuerung des Holzofens (Symbolbild)

Weinheim-Sulzbach - Es ist bitter kalt – da gibt es keine schönere Wärme als prasselndes Feuer in einem Holzofen. Das dachte sich auch ein 66-jähriger Weinheimer, doch dann passiert die Katastrophe

Schön warm soll es in der Wohnung sein. Das denkt auch der 66-jährige Sulzbacher am Mittwochmorgen gegen 8 Uhr. Doch offenbar passiert ihm ein Fehler bei der Anfeuerung. Es kommt zu so genanntem Funkenflug und der ist gefährlich: ein Korb neben dem Ofen, befüllt mit Anzündmaterial, fängt durch die Funken Feuer. Schnell breiten sich die Flammen aus, bis schließlich das gesamte Wohnzimmer brennt.

Zum Glück: Bei dem Brand wird niemand verletzt, es entsteht jedoch ein Sachschaden von rund 8.000 Euro

pol/tin

Mehr zum Thema

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Pfälzerin Jenny (30) rettet Straßenhunde vor dem Tod!

Pfälzerin Jenny (30) rettet Straßenhunde vor dem Tod!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare