Überfall in Weinheim

Angestellte öffnet Laden – plötzlich wird sie mit Waffe bedroht!

+
Mit einem Messer überfällt ein Räuber einen Edeka in Weinheim und erbeutet Geld. (Symbolfoto)

Weinheim - Eine Angestellte des Edeka-Aktiv-Marktes öffnet die Ladentür, als ihr ein Mann entgegenkommt. Der zieht eine Waffe und bedroht die Frau. Er hat es auf Geld abgesehen:

Eine 58-Jährige öffnet am Montagmorgen (4. Februar) gegen 5 Uhr die Schiebetür des Edeka-Aktiv-Marktes in der Sommergasse. Sofort kommt ihr ein bislang unbekannter Mann entgegen und stößt sie in den Einkaufsraum der dortigen Bäckerei. 

Überfall auf Supermarkt in Weinheim

Der Räuber zückt plötzlich ein Messer und fordert Geld von der Angestellten! Er drängt die Frau in einen Büroraum, wo sie ihm Bargeld in unbekannter Höhe gibt. Danach flieht der Täter mit seiner Beute in die Sommergasse in Richtung B3.

Überfall in Weinheim: So wird der Täter beschrieben

  • 1,85 bis 1,90 Meter groß
  • normale Statur
  • spricht deutsch mit Akzent, wobei dieser vorgespielt sein könnte
  • ist zum Tatzeitpunkt komplett schwarz gekleidet mit schwarzer Wollmütze und schwarzen Handschuhen, trägt auch einen Rucksack
-----

Falls Du Hinweise zu dem Vorfall geben kannst, melde Dich bei der Kriminalpolizei unter ☎ 0621 174 4444.

Auch in Mannheim will ein Mann einen Getränkeladen überfallen – doch der Besitzer macht ihm einen Strich durch die Rechnung. Ende Januar überfällt ein Räuber mit Pistole eine Tankstelle und erbeutet Geld.

pol/dh

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare