Gesamte Familie im Auto

Unfall in Lützelsachsen! 2 Kinder unter den Verletzten

+
Unfall in Muckensturmer Straße: Kinder unter den Verletzten

Weinheim - Am Dienstagabend (16. Januar) ereignet sich im Stadtteil Lützelsachsen ein Unfall. Mehrere Personen, darunter auch zwei Kinder, werden verletzt:

Gegen 20 Uhr ist eine Familie mit zwei Kindern im Alter von 7 und 10 Jahren mit ihrem Hyundai auf der B3 aus Richtung Viernheim kommend unterwegs. 

Eine 28-jährige Renault Clio Fahrerin aus Ketsch will die B3 auf die Muckensturmer Straße verlassen und missachtet dabei die Vorfahrt des  Hyundais. Es kommt zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Fotos: Unfall in Lützelsachsen! 2 Kinder unter den Verletzten

Durch den Aufprall erleiden alle fünf Personen leichte Verletzungen und werden in Krankenhäuser eingeliefert. An beiden Pkw entsteht Totalschaden.

Die Muckensturmer Straße muss während der Unfallaufnahme im Bereich der B3 für etwa zweieinhalb Stunden voll gesperrt werden. 

pol/jol

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

Immer wieder auf Opfer eingestochen! Mann (21) wegen versuchten Totschlags in Haft

Immer wieder auf Opfer eingestochen! Mann (21) wegen versuchten Totschlags in Haft

Brand in Seniorenzentrum – Feuerwehr im Großeinsatz!

Brand in Seniorenzentrum – Feuerwehr im Großeinsatz!

Versuchter Mord in Mannheimer Hotel: 31-Jähriger in U-Haft

Versuchter Mord in Mannheimer Hotel: 31-Jähriger in U-Haft

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.