Hoher Sachschaden

Ein Verletzter bei Brand auf Swingerclub-Gelände

1 von 28
Bei dem Brand auf einem Swingerclub-Gelände wird eine Person lebensgefährlich verletzt.
2 von 28
Bei dem Brand auf einem Swingerclub-Gelände wird eine Person lebensgefährlich verletzt.
3 von 28
Bei dem Brand auf einem Swingerclub-Gelände wird eine Person lebensgefährlich verletzt.
4 von 28
Bei dem Brand auf einem Swingerclub-Gelände wird eine Person lebensgefährlich verletzt.
5 von 28
Bei dem Brand auf einem Swingerclub-Gelände wird eine Person lebensgefährlich verletzt.
6 von 28
Bei dem Brand auf einem Swingerclub-Gelände wird eine Person lebensgefährlich verletzt.
7 von 28
Bei dem Brand auf einem Swingerclub-Gelände wird eine Person lebensgefährlich verletzt.
8 von 28
Bei dem Brand auf einem Swingerclub-Gelände wird eine Person lebensgefährlich verletzt.

Weinheim – Am Mittwochnachmittag wird ei Feuerwehr auf das Gelände eines Swingerclubs gerufen. Was passiert ist:

Aus bislang ungeklärten Gründen brennt es am Mittwochnachmittag, gegen 14:30 Uhr, in einem Swingerclub in der Beckstraße.

Genauer gesagt brennt es in der Außenanlage. Zuerst brennt ein Wohnwagen-das Feuer greift jedoch schnell auf ein Bürocontainer über.

Ein weiterer Wohnwagen, sowie ein angrenzendes Gebäude werden auch beschädigt.

Eine Person versucht das Feuer zu löschen und wird dabei lebensgefährlich verletzt. Sie muss mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik gebracht werden. 

Der Sachschaden beläuft sich auf rund 50.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

pol/kp

Mehr zum Thema

Die 12. Heidelberger Drachenboot-Regatta

Die 12. Heidelberger Drachenboot-Regatta

Fotos: Brand in Industriestraße

Fotos: Brand in Industriestraße

William und Kate in Heidelberg: Rückblick auf den royalen Besuch!

William und Kate in Heidelberg: Rückblick auf den royalen Besuch!

Kommentare