SAP kauft US-Softwarefirma

SAP steht vor historischer Übernahme

+
SAP steht vor der größten Übernahme in der Firmengeschichte. Ab dem 4. Dezember gehört der US-Softwarespezialist Concur offiziell zum Konzern

Walldorf - SAP steht vor der größten Übernahme in seiner Firmanegeschichte. Ab dem 4. Dezember gehört dann die US-Firma Concur zum Konzern – es fehlt nur noch die Zustimmung der Behörden.

Der Softwarekonzern SAP kommt der größten Übernahme in seiner Geschichte näher. Die Aktionäre des US-Softwarespezialisten Concur haben dem Kauf durch die Walldorfer zugestimmt, das teilt SAP am Donnerstag mit. Beide Unternehmen rechnen damit, dass die Transaktion bis zum 4. Dezember abgeschlossen ist. 

Die Zustimmung der Behörden muss allerdings noch abgewartet werden.

SAP hatte Mitte September die Concur-Übernahme für rund 6,5 Milliarden Euro angekündigt. Concur selbst wird dabei mit rund 8,3 Milliarden US-Dollar bewertet. Damit wäre das Unternehmen, das unter anderem Software zur Reisekostenabwicklung anbietet, der teuerste Zukauf in der Firmengeschichte der deutschen Softwareschmiede.

dpa/tin

Mehr zum Thema

Zaun schützt Grab von Altkanzler Helmut Kohl (†87)

Zaun schützt Grab von Altkanzler Helmut Kohl (†87)

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Tödlicher Unfall bei Schwaigern

Tödlicher Unfall bei Schwaigern

Kommentare