Zwei Verletzte

Situation zu spät erkannt! Lkw knallt gegen VW

+
Lkw-Fahrer fährt VW auf

Viernheim - Zwei verletzte Personen und hoher Sachschaden ist die Bilanz eines Unfalles auf der L3111 am Mittwochvormittag (21. März). Mehr Infos dazu:

Gegen 10:45 Uhr ereignet sich der Unfall. Nach ersten Informationen muss der Fahrer eines VW-Golf Plus auf der Landstraße in Richtung Hüttenfeld verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender Lkw-Fahrer erkennt die Situation offenbar zu spät und fährt dem VW auf. 

Fotos: Lkw fährt VW auf

Beide Insassen im Auto werden verletzt. Über die Schwere ihrer Verletzungen liegen jedoch noch keine Informationen vor. Der Lkw-Fahrer bleibt unverletzt.

pri/jol

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall auf A6: Lkw kippt über Leitplanke - Fahrer befreit!

Schwerer Unfall auf A6: Lkw kippt über Leitplanke - Fahrer befreit!

TV-Sendung kürt Ludwigshafen zur hässlichsten Stadt Deutschlands!

TV-Sendung kürt Ludwigshafen zur hässlichsten Stadt Deutschlands!

Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist

Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist

R8-Raser will sich nicht belehren lassen

R8-Raser will sich nicht belehren lassen

Notlandung nach Explosion: Verantwortliche an Bord war keine normale Pilotin

Notlandung nach Explosion: Verantwortliche an Bord war keine normale Pilotin

Versuchter Mord an Joggerin: Polizei verhaftet Verdächtigen (18)!

Versuchter Mord an Joggerin: Polizei verhaftet Verdächtigen (18)!

Kommentare