Fahndung mit Hubschrauber

Maskierter Mann droht mit Pistole und Hammer!

+
Maskierter Mann droht mit Pistole und Hammer (Symbolfoto)

Viernheim – Zwei Angestellte eines Einkaufsmarktes in der Mannheimer Straße werden von einem Mann mit einer Pistole und einem Hammer bedroht. Die Polizei fahndet nach dem Täter:

Am Samstagabend, gegen 22:10 Uhr, betritt ein maskierter Mann einen Einkaufsmarkt in der Mannheimer Straße. Er bedroht dabei die beiden 63- und 52-jährigen Angestellten mit einer Pistole und einem Hammer. Er fesselt die beiden Frauen und zwingt sie auf dem Boden liegen zu bleiben. Der Täter geht in das Büro und klaut aus einem Tresor mehrere hundert Euro, danach flüchtet er durch ein Fenster in unbekannte Richtung.

Die Angestellten können sich selbst befreien und die Polizei verständigen. Verletzt wird niemand. 

Täterbeschreibung

Der Mann ist etwa 20 bis 25 Jahre alt und sehr hellhäutig. Er spricht Deutsch ohne Akzent und trägt zur Tatzeit eine schwarze Stoffmaske, schwarze Jogginghose und ein dunkles Oberteil. 

Eine sofortige Fahndung erfolgt über einen Polizeihubschrauber. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06252/706-0.

pol/jol

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare