Auf einem Spielplatz

Wegen Streit: Mann greift mit Samuraischwert an 

+
Die Polizei verhaftet einen Mann mit Samuraischwert. (Symbolfoto)

Viernheim - Eine Gruppe trifft sich auf einem Spielplatz und beginnt zu streiten. Die ganze Situation eskaliert, als einer der Streitenden plötzlich ein Samureischwert zieht:

So eine Meldung bekommt die Polizei auch nicht alle Tage...

Mehrere Personen streiten sich am Mittwoch (28. März) gegen 19 Uhr auf dem Spielplatz am Kapellenberg. Worum es in dem Streit geht, ist bisher unklar. Plötzlich zieht einer der Beteiligten ein Samuraischwert und schlägt einem anderen mit der Breitseite in die Genitalien! Der Schwertschwinger haut daraufhin ab.

Die Polizei sucht mit einem Großaufgebot nach dem Mann und kann ihn nach kurzer Zeit festnehmen. Der 23-jährige Täter ist zu dem Zeitpunkt betrunken und auf Drogen. Bei dem Schwert handelt es sich glücklicherweise nur um eine Deko-Waffe.

Gegen den Angreifer wird ein Strafverfahren eingeleitet, das 34-Jährige Opfer kommt mit einer Prellung vorsorglich in ein Krankenhaus.

pol/dh

Mehr zum Thema

Kommentare