Frankenthal

Verkehrsunfallflucht auf der B 9

+
Auf der B 9 kollidierten zwei Fahrzeuge miteinander, weil ein Unbekannter die Vorfahrt nahm (Symbolbild).

Weil der Ford-Fahrer der 56-Jährigen die Vorfahrt nahm, versuchte die Frau auszuweichen und stieß mit einem anderen Wagen zusammen. Der Unfallverursacher fuhr einfach davon.

Die 56-jährige Peugeot-Fahrerin war am Dienstagabend gegen 19 Uhr mit ihrem Wagen auf der B 9 in Richtung Frankenthal-Innenstadt unterwegs, als ein Ford-Fahrer ihr die Vorfahrt nahm.

Um eine Kollision mit dem Ford Fiesta zu verhindern, wechselte die Frau abrupt die Spur und stieß dabei mit einem Mercedes zusammen.

Der Ford fuhr einfach weiter. Die Frau und der Mercedes-Fahrer kamen mit dem Schock und einem Sachschaden von 750 Euro davon.

Nun sucht die Polizei nach dem Unfallverursacher.

mk

Mehr zum Thema

Fotos: Tödlicher Unfall auf A6

Fotos: Tödlicher Unfall auf A6

Fotos: Wohnungsbrand in Bergheimer Straße

Fotos: Wohnungsbrand in Bergheimer Straße

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Kommentare