Sexuelle Belästigung

Perverser spricht Mädchen (12) an – dann wird es richtig widerlich!

+
Symbolfoto

Stuttgart - Einfach widerlich, was das arme Mädchen ansehen muss! Das Kind ist auf dem Heimweg, als es aus einem geparkten Auto heraus angesprochen wird: 

  • Ekelhafter Fall in Stuttgart: Ein Mädchen wird von einem Perversen aus dem Auto heraus belästigt.
  • Jetzt sucht die Polizei Stuttgart nach einem unbekannten Golf-Fahrer.
  • Zeugen sollen sich bei der Kripo melden!

Am Samstag kommt es in Stuttgart zu einem schweren Fall von sexueller Belästigung: eine Zwölfjährige ist am Samstag (27. Juli) zu Fuß auf dem Weg nach Hause. in der Ameisenbergstraße geht sie an einem auf dem Gehweg geparkten Auto vorbei, als sie aus dem Fahrzeug heraus angesprochen wird.

Oft gelesen: Parkhaus-Albtraum: Perverser spricht Mann (22) an – dann wird es richtig eklig

Stuttgart: Junges Mädchen sexuell belästigt

Der Mann sitzt in Stuttgart auf dem Fahrersitz und ruft das junge Mädchen durch das geöffnete Beifahrerfenster zu sich. Da bemerkt sie, dass der Perverse die Hose geöffnet hat und wohl an seinem Penis herumspielt! Die Zwölfjährige rennt schnell nach Hause und holt Hilfe. Bei dem Wagen in Stuttgart handelt es sich um einen silbernen VW Golf mit Esslinger Kennzeichen. Der Fahrer des silbergrauen Golf soll eine kurze dunkle Hose, eine blau-grün verspiegelte Sonnenbrille und eine dunkle Baseball-Cap getragen haben. 

Oft gelesen: Oma beim Einsteigen in die Straßenbahn begrapscht – unfassbarer Vorfall in der Innenstadt!

Stuttgart: Verdächtiger nach sexueller Belästigung festgenommen

Die Polizei nimmt umgehend die Ermittlungen auf und kann wenig später einen mutmaßlichen Tatverdächtigen festnehmen.  Nach Absprache mit der Staatsanwaltschaft und im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen kommt der Verdächtige wieder auf freien Fuß. 

Zeugen und möglicherweise weitere Geschädigte sollen sich bei der Kripo Stuttgart unter der ☎ 0711/89905778 melden.

Ein junges Mädchen wird am Wochenende zuvor eine 15-Jährige von einem Unbekannten in einer Unterführung in Bruchsal angesprochen und begrapscht. In Eppingen fällt ein Mann wenige Tage später über eine 89-Jährige her und versucht sie zu vergewaltigen. Die Seniorin wehrt sich und der Angreifer flieht. 

Auch die Polizei in Heidelberg ermittelt wegen eines Sexualdelikts - zwei Täter haben am Wochenende (10. August) eine junge Frau sexuell belästigt und brutal geschlagen.

Eine junge Frau wird am Sonntagabend (11. August) in Eppelheim ebenfalls Opfer eines sexuellen Übergriffs - der Täter flüchtet auf dem Fahrrad.

Mitte August wird eine Frau in Heidelberg am Neckar in Neuenheim von einem Perversen mit offener Hose verfolgt, die Polizei ermittelt.

pol/rmx

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare