Versuchte schwerer räuberischer Erpressung

Mann (41) mit Waffe bedroht – drei Jugendliche gefasst!

+

St. Leon Rot/Wiesloch - Nach einer versuchten schweren räuberischen Erpressung am 16. Dezember konnten drei Tatverdächtige ermittelt werden - bei ihnen handelt es sich um Jugendliche im Alter von 13, 15 und 16 Jahren.

Bereits am Samstag (16. Dezember) kommt es gegen 21 Uhr auf dem Rewe/Lidl-Parkplatz Im Schiff in St. Leon Rot zu einer versuchten schweren räuberischen Erpressung.

Dort ist ein 41-jähriger Mann zu Fuß auf dem Nachhauseweg, als sich ein Jugendlicher von hinten nähert und ihn unter vorgehaltener Waffe auffordert, Bargeld rauszurücken.

Das Opfer verweigert die Herausgabe und verwickelt den Täter in ein Gespräch – danach lässt dieser von dem 41-Jährigen ab und flüchtet ohne Beute mit zwei Begleitern.

Am Mittwoch, 27. Dezember, dann der Ermittlungserfolg: Im Rahmen eines Einsatzes wegen einer angeblichen tätlichen Auseinandersetzung in Wiesloch wird ein 15-Jähriger aufgrund der polizeiinternen Fahndung von einer Streife erkannt und festgenommen.

Bei seiner Befragung gibt er schließlich zu, an der Tat vom 16. Dezember beteiligt gewesen zu sein – in seiner Wohnung händigt er den Beamten die Tatwaffe - eine Softairpistole - aus.

Nur einen Tag darauf erscheinen dann zwei Jugendliche im Alter von 13 und 16 Jahren  auf der Wache in Heidelberg, um ihre Tatbeteiligung zuzugeben. 

Die Tatverdächtigen werden nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen in die Obhut der Erziehungsberechtigten gegeben.

Die weiteren Ermittlungen führt das Raubdezernat der Heidelberger Kriminalpolizei.

pol/rob

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mysteriöse Bilder tauchen auf: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?

Mysteriöse Bilder tauchen auf: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?

Mann (26) im Jungbusch fast totgeschlagen: 7 Angreifer angeklagt  

Mann (26) im Jungbusch fast totgeschlagen: 7 Angreifer angeklagt  

Folgenschwere Panne auf B292: Auto kracht in Rettungswagen!

Folgenschwere Panne auf B292: Auto kracht in Rettungswagen!

Nach Crash in Fressgasse: ,Poser'-Prozess beginnt!

Nach Crash in Fressgasse: ,Poser'-Prozess beginnt!

Abriss Hochstraße Nord: Soll es eine neue Rheinbrücke geben?

Abriss Hochstraße Nord: Soll es eine neue Rheinbrücke geben?

Raser überholt Polizeiauto mit 180 Sachen

Raser überholt Polizeiauto mit 180 Sachen

Kommentare