Zeugen gesucht

Angestellte mit Waffe bedroht! Überfall auf Tanke in Speyer

+
Symbolfoto

Speyer - Am Donnerstagabend (16. November) kommt es zu einem Überfall auf eine Tankstelle in der Industriestraße. Der Täter kann unerkannt fliehen. Zeugen gesucht!

Es ist der Albtraum eines jeden Tankstellenangestellten – am Donnerstagabend (16. November) wird er für eine Kassiererin leider Realität!

Die Frau steht gerade hinter der Kasse, als gegen 20:50 Uhr ein Unbekannter den Innenraum betritt und unter vorgehaltener Schusswaffe Bargeld fordert.

Die Angestellte händigt dem Täter daraufhin das Kassengeld in Höhe von mehreren hundert Euro aus. Danach flüchtet der Unbekannte zu Fuß in unbekannte Richtung.

Täterbeschreibung: Der Mann war rund 1,60 Meter groß, trug eine Mütze und einen Kapuzenpulli sowie eine graue Jacke und Hose. Zudem hatte er eine Umhängetasche in Tarnmuster dabei. 

+++

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

pol/rob

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Von Straßenbahn erfasst: Seniorin tödlich verletzt

Von Straßenbahn erfasst: Seniorin tödlich verletzt

Hund verursacht Unfall mit mehreren Autos auf A5! 

Hund verursacht Unfall mit mehreren Autos auf A5! 

GroKo-Kabinett: Wer könnte welchen Ministerposten übernehmen?

GroKo-Kabinett: Wer könnte welchen Ministerposten übernehmen?

Nach Unfall auf A3 mit zwei Toten: Kommen die 92 Gaffer straffrei davon?

Nach Unfall auf A3 mit zwei Toten: Kommen die 92 Gaffer straffrei davon?

Auto kracht in Einfamilienhaus - Fahrer flüchtet

Auto kracht in Einfamilienhaus - Fahrer flüchtet

Kommentare