6 Verletzte

Feuer in Diakonissen Krankenhaus: Brandursache unklar!

+
Brand im Diakonissen Krankenhaus (Symbolfoto)

Speyer  - Am Freitagmorgen brennt es im Diakonissen Krankenhaus, mehrere Personen werden leicht verletzt. Mehr dazu:

+++ UPDATE 13:45 Uhr: Nach neuen Informationen der Polizei brennt am Morgen eine Matratze in einem Patientenzimmer. Der Grund dafür wird derzeit ermittelt. Die Feuerwehr kann den Brand mit 12 Fahrzeugen und 40 Kräften aber schnell löschen.

+++

Am Freitag (28. Dezember) gegen 7:10 Uhr wird die Polizei darüber informiert, dass es im Diakonissen Krankenhaus in der Paul-Egell-Straße 33 brennt. 

Das Feuer lodert im fünften Obergeschoss, zwei Stationen müssen geräumt werden. Durch das Feuer erleiden sechs Menschen Atemwegsreizungen.

Nachdem die Feuerwehr den Brand gelöscht hat, beginnt die Kriminalpolizei mit den Ermittlungen zur bislang unbekannten Ursache. Der Schaden wird auf mindestens 50.000 Euro geschätzt.

Hinweise nimmt nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

pol/dpa/jol

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare