Fahrer verletzt 

Nach Crash: Fahrzeug fängt Feuer!

+
Wegen auslaufender Brennstoffe fängt das Fahrzeug nach dem Crash Feuer!

Speyer – Am Dienstagvormittag kommt es auf der L 454 in Richtung Schifferstadt zu einem Unfall – ein Fahrzeug fängt Feuer! Was genau passiert ist: 

Am Dienstag gegen 10:28 Uhr ist ein 76-jähriger Fahrer auf der L 454 in Richtung Schifferstadt unterwegs und will an der Anschlussstelle der B 9 nach links in Richtung Germersheim abbiegen.

An der Anschlussstelle B9 in Richtung Germersheim kommt es zum Crash.

Dabei übersieht er den entgegenkommenden Opel eines 45- jährigen Mannes. Durch den Aufprall dreht sich das Fahrzeug des 76-Jährigen um 180 Grad und fängt daraufhin, wegen auslaufender Betriebsstoffe sogar Feuer!

Die Feuerwehr kann das brennende Fahrzeug schnell löschen.

Die Feuerwehr kann das brennende Fahrzeug schnell löschen. Der Fahrer erleidet eine Kopfplatzwunde und Abschürfungen. Der Rettungsdienst bringt ihn in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt, beide Fahrzeuge müssen abgeschleppt werden.

pol/kp

Mehr zum Thema

Fotos: Ostereiermarkt 2017 im Schwetzinger Schloss

Fotos: Ostereiermarkt 2017 im Schwetzinger Schloss

Fotos: Mannheimer Abenteurer gehen auf Spendenjagd

Fotos: Mannheimer Abenteurer gehen auf Spendenjagd

Auf A6: LKW-Reifen fängt Feuer

Auf A6: LKW-Reifen fängt Feuer

Kommentare