Foto auf Instagram 

Sixpack oder Rollbraten? Daniela Katzenberger zeigt neue Trainingsmethode

+
Daniela Katzenberger zeigt auf Instagram, wie sie ihren „Sixpack“ bekommen hat.

Dass Daniela Katzenberger sich nicht immer allzu ernst nimmt, ist ja bekannt. Nun hat sie auf Instagram einen effektiven Fitness-Tipp an ihre Fans gepostet: 

Der Sommer rückt immer näher, doch Du hast noch nicht die perfekte Bikini-Figur? Dafür hat Daniela Katzenberger nun den perfekten Trick gefunden, wie Du in kürzester Zeit zu einem Sixpack kommst – zumindest zu etwas, das so aussieht. Auf einem Foto präsentiert Daniela Katzenberger ihren Instagram-Followern am Sonntag (14. April) ihren Bauch und zeigt sich dabei gewohnt witzig und selbstironisch. „Mir wurde im Fitnessstudio zu einem Springseil geraten...jetzt ab in die Sonne damit und fertig ist der Sixpack“, schreibt die 32-Jährige darunter. Wie das mit dem Seil funktioniert, muss ihr auf jeden Fall noch einmal erklärt werden! 

Fans finden „Sixpack“ von Daniela Katzenberger „geil“

Ihre Fans nehmen das Foto mit Humor auf: „Wir präsentieren den Katzenberger-Rollbraten“, „Du bist die Geilste, ich liebe deinen Humor“, „Geil, ich brauche auch noch eins, hatte schon Panik ich schaff es nicht mehr“, „Mhhh. Dabei fällt mir ein das ich den Rollbraten in den Ofen schieben muss“, schreiben ein paar ihrer Follower in den Kommentaren.

Über 81.000 davon haben bisher (13 Uhr) den Beitrag geliked. Bei über 1,4 Millionen Abonnenten ist da aber noch Luft nach oben.

Vor allem gefällt ihren Fans, dass sich Daniela nicht zu ernst nimmt und jeden Spaß mitmacht: „Herrlich. Schön, das du dich selber auf die Schippe nehmen kannst“„Herrlich uneitel, großes Kino und seeehr lustig“, „Ich finde es auch großartig, dass du echte Fotos von dir zeigst ohne Hemmung, so wie du bist... du siehst toll aus mit deinem ‚Sixpack‘", feiern sie die Kultblondine.

Es bleibt abzuwarten, mit welchem genialen Geschäftsmodell die „Katze“ als nächstes auftrumpfen wird. Für verrückte Ideen ist Daniela Katzenberger schließlich berühmt und berüchtigt. Erst vor Kurzem hatte sich die Katzenberger „oben ohne“ gezeigt.

Daniela Katzenberger und Schwester Jenny Frankhauser: Kriegsbeil begraben?

Erst vor Kurzem zeigte Daniela Katzenberger ihre sanfte Seite. Nach einem Instagram-Post zu urteilen, könnte bald Frieden zwischen ihr und ihrer Schwester Jenny Frankhauser einkehren. Seit nunmehr zwei Jahren herrscht zwischen den Schwestern nämlich Funkstille. Der Grund für den andauernden Streit: Im Juni 2017 stirbt der Vater von Jenny Frankhauser – und das völlig unerwartet. Daniela Katzenberger postet daraufhin auf Facebook, dass sie sich für ein paar Tage zurückziehen werde um sich um ihre kleine Schwester Jenny zu kümmern. Doch damit sorgt sie bei ihrer Schwester für reichlich Ärger. Die wirft Daniela Katzenberger vor, den Tod des Fahrers für ihre Zwecke missbraucht zu haben. 

Daniela Katzenberger: Sorge um Schwiegervater Costa Cordalis 

Am 5. April postet Daniela Katzenberger eine Instagram-Story, die ihre Fans besorgt. Auf einem Bild ist ihr Ehemann Lucas Cordalis zu sehen, er hält die Hand seines Vaters Costa Cordalis, der in einem Bett liegt. Geht es dem Schlagersänger etwa wieder schlechter? Im Februar erlitt Costa Cordalis einen Schwächeanfall und musste einige Wochen in einer Privatklinik auf Mallorca verbringen. Doch Daniela Katzenberger gibt nun in einem Interview mit der Bild-Zeitung Entwarnung: „Es geht ihm gut, aber...“

dh

Quelle: Ludwigshafen24

Kommentare