22.000 Euro Schaden

Vorfahrt missachtet: 3 Verletzte nach Unfall auf K4277

+
Die Polizei im Einsatz. (Symbolfoto)

Sinsheim - Ein 18-jährige Frau ist mit ihrem Fiat in Richtung Hammerau unterwegs. Sie missachtet die Vorfahrt einer Toyota-Fahrerin und provoziert damit den Zusammenstoß:

Eine 18-Jährige fährt mit ihrem Fiat 500 auf dem Verbindungsweg von Hilsbach in Richtung Hammerau. Gegen 16:30 Uhr stößt sie auf der K4277 von Weiler in Richtung Waldangelloch mit einem Toyota zusammen, weil sie dessen Vorfahrt nicht beachtet.

Der Toyota gerät durch den Stoß aus der Spur und kracht auf einen Suzuki, der auf der gegenüberliegenden Straßenseite wartet. 

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Hilsbach, Weiler und Waldangelloch müssen für den Vorfall ausrücken.

Alle drei Fahrerinnen werden bei dem Unfall verletzt, die 18-jährige Verursacherin wird noch vor Ort medizinisch behandelt. 

Die Autos sind nicht mehr fahrbereit und werden abgeschleppt. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 22.000 Euro.

pol/dh

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Olympia-Ticker: Deutschland feiert Silber im Eishockey - Spiele beendet

Olympia-Ticker: Deutschland feiert Silber im Eishockey - Spiele beendet

28-Jähriger auf Nachhauseweg überfallen

28-Jähriger auf Nachhauseweg überfallen

Nahe Hauptbahnhof: Polizei schießt auf Mann mit Messer!

Nahe Hauptbahnhof: Polizei schießt auf Mann mit Messer!

Wegen offener Tür: Mann schlägt Nachbar mit Hammer nieder!

Wegen offener Tür: Mann schlägt Nachbar mit Hammer nieder!

Heynckes verrät seine Forderung an Hoeneß und Rummenigge

Heynckes verrät seine Forderung an Hoeneß und Rummenigge

Kommentare